Wie wäscht man am besten seinen Penis?

4 Antworten

Suchergebnisse

Hervorgehobenes Snippet aus dem Web

Dafür ziehst du – am besten unter der Dusche – die Vorhaut so weit es geht zurück. Besondere Aufmerksamkeit solltest du dabei der Ansatzstelle zwischen Vorhaut und Eichel schenken. Reibe vorsichtig mit den Fingern darüber. Benutze lauwarmes Wasser, das reinigt besser als kaltes.

Am besten täglich unter warmen (nicht heißem) Wasser waschen, dabei die VOrhaut zurück ziehen und auch die Eichel waschen. Extra Seife brauchst du dafür nicht.

Einfach unter der Dusche die Vorhaut zurück ziehen und vorsichtig waschen:). Ich würd aber mit duschgel an der eichelspitze aufpassen wenn da was rein kommt brennt es wie Hölle...

Unter das Wasser halten. Ich nehme auch hautneutrale Seife. Ziehe die Vorhaut zurück und putze auch über die Eichel und unter den Eiern.

Was möchtest Du wissen?