Wie soll ich meinen Eltern meinen Freund und meine Beziehung vorstellen?

9 Antworten

Guten Abend,

Stell deinen Eltern deinen Freund einfach vor, es ist nicht viel dabei und ich kann mir vorstellen, dass sie ihn auch akzeptieren werden trotz des Altersunterschiedes. Von deinen Vorlieben würde ich ihnen nicht erzählen. Wozu müssen deine Eltern wissen was bei euch im Bett los ist.

Liebe Grüße

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

ich verstehe was du meint aber ich habe angst das sie uns im bett hören und sich sorgen machen ich kann mich nämlich nicht zurück halten

1
@LoraMe

Naja, ihr könntet euch darauf beschränken bei ihm Spaß zu haben, oder eben abwarten wenn deine Eltern mal nicht zuhause sind.

0
@stooooorys

ja ich verstehe was du meinst aber wenn wir anfangen uns zu küssen also so richtig geht das alles ziemlich schnell aber trotzdem danke für deine vorschläge

0

Frag erstmal neutral nach was wäre wenn du reinteoretisch einen älteren Freund hast.

Wenn sie nichts dagegen haben kannst du ihnen erzählen dass du einen Freund hast. Sag ihnen aber nichts von eurem Fetisch dass geht sie nichts an.

Und Eltern verstehen so etwas nicht.

Mein Freund ist ebenfalls 11 Jahre älter wie ich. Und ich bin transgender dass heißt ein Mann im falschen Körper.

Lg alexx

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

danke für den vorschlag ^^

0

Und wieso musst du deinen Eltern von deiner sexuellen Neigung und Praktik erzählen?

Es reicht zu sagen hey Das ist mein Freund und fertig.

Oder habt ihr nur Aufgrund von BDSM Miteinander zu tun? Dann würde ich garnix sagen

Also das hat auf sexueller basis angefangen aber es wurde halt liebe und da möchte ich offen zu meinen eltern sein

0

Sie werden dir wegen dem Altersunterschied sehr sehr viel Stress machen... Sehr schwierig

Als Vater würde ich einen Schock bekommen, der Tochter würde ich sagen: "Hast du sie noch alle? Das ist pervers!" Dem 24-Jährigen würde ich Hausverbot erteilen.

ich hoffe mein vater ist da verständnisvoller

0

Was möchtest Du wissen?