Wie oft ist es okay die seine Unterhose zu wechseln?

Das Ergebnis basiert auf 44 Abstimmungen

Täglich 77%
Jeden zweiten tag 9%
Alle drei tage 5%
Alle 4-7 Tage 5%
Weniger als einmal die Woche 5%

14 Antworten

Täglich

Die Unterhose sollte täglich gewechselt werden alleine aus hygienischen Gründen. In Ausnahmefällen, z.B. ungeplante auswärts Übernachtung, kann die auch mal zwei Tage getragen werden, sollte aber wirklich eine Ausnahme bleiben.

Täglich

Als ich noch ganz klein war hab ich sie wahrscheinlich so alle 3-4 Tage gewechselt bin aber jetzt nicht mehr klein und finde es auch am hygienischsten sie jeden Tag zu wechseln

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Weniger als einmal die Woche

Also bitte, Das Glied ist etwas wunderbares, es ist was wunderschönes was kostbares das Gott der Herr und gab. Die Aromen sind unvergleichbar köstlich. Der Geschmack ist unvergleichlich. Deswegen liebe die Unterhosen und trage sie, trage sie lang.

Täglich

mindestens 1mal täglich,

ein Pups z. B. könnte auch schonmal in der Unterhose verbleiben und mir wäre es peinlich, den ganzen Tag nach 💩 zu riechen

Täglich

Ich wechsel meine Unterhosen täglich. Ich glaube das machen die meisten Menschen.

Was möchtest Du wissen?