Wie nennt man diese Krankheit wenn Jugendliche/kinder Erwachsene Sexuell Attraktiv finden?

3 Antworten

Als Teleiophilie (gr. τέλειος téleios „erwachsen“[8] φίλος philos „Freund“) wird die sexuelle Präferenz für erwachsene Menschen bezeichnet. Es wird angenommen, dass der Begriff vom kanadischen Sexualforscher Ray Blanchard geprägt wurde,[9][10] der ihn in einer Veröffentlichung im Jahr 2000 verwendet hat.[11] Bei der Teleiophilie handelt es sich um die am weitesten verbreitete Chronophilie.[12][2]

https://de.wikipedia.org/wiki/Chronophilie#Pr%C3%A4ferenzen_f%C3%BCr_Erwachsene

Kinder "stehen" nicht auf andere Menschen auf die Art wie es Jugendliche oder Erwachsene tun. Wenn jemand auf Erwachsene steht, ist das teleiophil, wenn jemand auf Senioren steht, ist das gerontophil. Wie alt die Person ist, die diese sexuelle Neigung hat, ist dafür erstmal nicht wichtig.

Ist das nicht normal?😂

jeder in meinem freundeskreis damals hatte also diese "krankheit"

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?