Wie merkt mann das eine Frau Jungfrau ist?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das merkt man von alleine vielleicht direkt vor oder bei der ersten Penetration, wenn die Frau ein wenig Furcht oder den Schmerz verspürt beim Zerreißen des Hymen.

Meistens aber wird sie es dir sagen, damit du zärtlich und vorsichtig ans Werk gehst.

Ansonsten habe ich trotz meines fortgeschrittenen Alters einer Frau noch nie angesehen oder angemerkt, dass sie Jungfrau war.

Früher gabe es allerdings mal ältere Damen, die mit Nachdruck darauf bestanden, mit "Fräulein" angeredet zu werden. Daran konnte man erkennen, dass es sich um eine Jungfrau gehandelt hat. Die letzten dieser Sorte dürften aber noch im 20. Jahrhundert ausgestorben sein.

Man merkt sowas meist wenn man nachfragt... Nein. Soweit ich weiß gibt's da kein Verhaltensmuster.

nur innerlich an einer bestimmten Stelle ersichtlich; und ohne Wissen um das und zudem ohne "Werkzeug" erst recht nicht

auch mit dem - wirst es kaum feststellen können

Wenn du eine Frau/Mädchen ansiehst, dann kann man nichts erkennen. Das ist Quatsch. Eine Kleinigkeit an der man sowas villeicht merkt ist kurz vorm Sex, wobei das fast immer so ist wenn man einen neuen Partner hat. Dann wird sie sehr schnell feucht und hat einen extrem hohen Puls und unregelmäßige Atmung

"dann wird sie sehr schnell feucht und hat einen extrem hohen Puls und unregelmäßige Atmung." wenn es danach ginge, dann wäre meine Frau mit 41 Jahren und vielen Jahren Ehe nach wie vor eine Jungfrau 😀😀😀👍

4

Man sieht es am Broserverlauf :)

Was möchtest Du wissen?