Wie löst man das mit GV?

 - (Mathe, Verfahren)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

1. y=3x-6

2. y=4x+7

3x-6 = 4x+7 | +6

3x = 4x+13 | -4x

-1x = 13 | : (-1x)

x = -13

einsetzen von x um y zu lösen:

1. y= 3•-13-6

1. y= -45

Lösungsmenge {(-13,-45)}

3x-6=4x+7

und dann weiter rechen

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Und wie rechnet man das weiter

0
@Juwelenmaedel

dabei muss man das x auf eine Seite des Gleichheitszeichen holen und den Rest auf die andere Seite

0
@Juwelenmaedel

3x-6=4x+7 -3x

-6= 1x+7 -7

-13=1x

da 1x das gleiche wie x ist, ist das Ergebnis -13

kannst beide Rechnungen mal lösen und für x -13 einsetzen

0

Was möchtest Du wissen?