Wie lange reicht das Sperma wenn man ständig onaniert?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Theoretisch unendlich, da dein Körper immer nachproduziert. Anders als bei Frauen, wo die durch Meiose getrennten Eizellen verkümmern und nur die Mutterzelle überlebt - und Frauen damit auf die Zahl begrenzt bleiben, die sie verfügen.

Sehr aufschlussreich vielen dank

0

"Nach 1000 Schuss ist Schluss"

Nein im ernst: Spermien bilden sich ständig neu, egal wie viel man "schiesst".

Sperma wird durch die Hoden immer wieder nachproduziert. Das heißt es kann nach häufigen Ejakulieren in kurzer Zeit Mal leer gehen aber nach einigen Stunden ist wieder etwas da.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Betreibe seit 10 Jahren Selbstbefriedigung

Was möchtest Du wissen?