Wie kriege ich mein Freund dazu dass er nach dem Schwimmen sich nackt duschen soll wegen Chlor?

5 Antworten

Dein Freund wird sich ja wohl auch zu Hause noch duschen, spätestens am nächsten Tag, und wenn er sich in einer öffentlichen Dusche nicht komplett nackt ausziehen will, ist das sein gutes Recht und Du solltest ihn nicht ´"dazu bringen" wollen, als wäre ein Kind, dass Du erziehen musst - so macht man Beziehungen und Freundschaften nämlich kaputt.

Respekt vor dem Anderen ist viel wichtiger als irgendwelche Bakterien, von denen wir sowieso pausenlos umgeben sind - allein schon an Deiner Hand hast Du mehr als Dein Freund an seiner Badehose; zum Glück hat der Mensch aber ein funktionierendes Immunsystem, das man im Übrigen zerstört durch übertriebenen Hygienewahn.

aber ich finde das unhygienisch

Ach Jungchen, wir kennen Dich nun schon so lange und wissen ganz genau, daß es Dir um Hygiene überhaupt nicht geht. Sag Deinem Kumpel die Wahrheit oder laß es bleiben.

Seit wann kennst du mich? Ich bin immer nackt er nicht und er hatte oft Entzündungen bekommen aber ich nicht

0
@Alpacka989
Seit wann kennst du mich?

Wenn Du selbst es nicht gewesen sein willst, dann frage ich mich, wer die anderen Fragen zum gleichen Thema gestellt hat ;)

1
@GanMar

Das ist das erste Mal das ich auf der Seite bin aber ok

0
@Alpacka989

Okay. Wenn das so ist... Dann bekommst Du auch eine Antwort: Laß ihn duschen, wie er will. Und eventuelle Entzündungen sollte er besser mit seinem Hausarzt bereden. Der könnte nämlich die Ursache feststellen.

1

Chlor desinfiziert ohnehin. Und wenn er, wie Du unten schreibst, immer wieder Entzündungen hat, dann bestimmt nicht, weil er einmal beim Duschen die Badehose anlässt...

Wenn es ihm unangenehm ist dann darf er die Badehose auch anbehalten.

Aber er hatte schonmal Entzündungen gehabt und ich will nicht das es nochmal pasi

0

Frag ihn einfach, wenn er nein sagt, finde dich damit ab.

Was möchtest Du wissen?