Wie kann man einen Orgasmus bekommen?

9 Antworten

erstmal ist es wichtig dich zu entspannen

sorg dafür, dass du ungestört bist.

dann machs dir gemütlich und fang an dich zu streicheln, nicht nur an der Mumu

das ist keine Maschine sondern mehr ein Musikinstrument^^

dann gehst du langsam erst mit einem Finger zwischen deinen Beinen auf und ab, bis die Schamlippen langsam feucht sind.

dann immer wieder, aber nicht nur uber den Kitzler streicheln und wenn du feuchter wirst kannst du langsam einen Finger reingleiten lassen und quasi innen hinter dem Kitzler eine Stelle massieren, die sich wie ein Gaumen anfühlt.

das ist der G-Punkt

immer wieder zwischen Lippen, Kitzler und G-Punkt umherspielen, bis du merkst wo sich ein Orgasmus anbahnt.

und nach und nach wirst du wissen was dir am meisten Spaß macht

Entspannung ist wichtig

Kissenreiten gefällt auch vielen :)

du kannst dafür die Naht eines Kissens nach oben zwischen deine Beine nehmen und dann setzt du dich drauf und reibst vor und zurück

wenn dir das nackig zu krass ist kannst du dein Höschen anlassen oder ne Leggings oder so :)

Ich mache schon seit ich 8 bin SB. Heute bin ich 33.

Genau EINMAL bin ich mihilfe meiner Finger gekommen! (das war seeehr anstrengend)

Ansonsten NUR mit Hilfsmitteln.

Vibratoren sind auch nicht so teuer.....

Ansonsten elektrische Zahnbürste, Duschbrause oder nur der Schlauch, im Schwimmbad bei den Düsen am Beckenrand.... Also es geht auch ohne viel Geld.

Aber ich nutze nur noch den Satisfyer, seeehr geil ;)

Leg dich hin, fang an zu spielen und dir schmutzige Dinge vorzustellen (meine Fantasie ist oft sehr viel schmutziger als die Realität..) Und Körperspannung hilft auch oft.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Die sexuelle Begierde entsteht im Kopf, ohne die läuft gar nix.

Die Frau hat eine schöne Vorstellung vom Sex und beginnt mit den Schamlippen und an der Klitoris zu reiben. Wenn alles passt, führt das zum Orgasmus.

Wenn die Frau keine Idee vom guten Sex im Kopf hat, bringt das rein mechanische Reiben der Klitoris auch nicht viel. Wahrscheinlich gibt es da große Unterschiede bei den Frauen. Es wurde schon berichtet, dass manche Frauen alleine von der Vorstellung und ohne Masturbieren so erregt sind, dass sie einen nassen Fleck in der Unterhose haben.

Ich persönlich mache das komplett ohne Hilfsmittel. Ich spiele einfach mit den Fingern an meinen Schamlippen und schaue mir dabei Pornos an, die ich erregend finde. Je nachdem, ob du es gerne lange hinauszögert oder nicht, kannst du deine Hand langsamer und schneller bewegen. Du kannst sonst auch versuchen Sachen in dich reinzuschieben. Manche nehmen einfach den Duschkopf.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Sie schieben den Duschkopf in sich hinein? O.o

Ok danke, das funktioniert bei mir aber leider nie...

0

Finger rein und ab geht die Post 😂

So klappt es jedenfalls bei mir, dauert vielleicht ein bisschen länger als Klitoral, aber das ein oder andere kleine Video kann ja dabei helfen.

Was möchtest Du wissen?