Wie kann man eine Porno Seite mit Bildern erstellen?

6 Antworten

Indem du dir deine eigenen bezahlten Webspace zulegst und deinen Content (der hoffentlich auch von dir ist oder gekauft wurde und nicht irgendwo geklaut) dort hochlädst. Viele Fotografen machen das so.

Woher ich das weiß:Beruf – Fotografiere in Hobby und Beruf seit etwa 20 Jahren

Indem du dir einen Sitz im Ausland zulegst, den man nicht so leicht rückverfolgen kann. Sonst hast du (zurecht) bis an dein Lebensende mit Klagen der Urheber oder Betroffenen zu kämpfen.

Ansonsten weiß ich nicht, was daran schwerer sein soll, als an dem Erstellen einer normalen Internetseite.

Was soll das denn für eine Seite sein? Eine mit eigenem Inhalt von dir? Da kannst du einfach eine Eigene erstellen, wie jede andere auch. Am besten über ein CMS wie WordPress oder Drupal. Allerdings müsstest du beim Hoster erst in den AGBs lesen, ob er pornographisches Material zulässt.

Und welches CMS das Beste ist, hängt auch davon ab, wie die Seite gestaltet sein soll?

Oder soll es eine sein, in der du Pornomaterial von anderen hoch lädst? Vorsicht, das ist auch urheberrechtlich geschütztes Material. Das ist strafbar und könnte sehr teuer werden.

Wenn Du nicht Betreiber einer bekannten P - Seite bist hast Du glaube ich als Außenstehender keine Chance !

Danke^^
Es geht mir nicht darum Fame zu werden, sondern eher zu wissen, dass es die möglichkeit gibt, das jemand meine "arbeit" sehen könnte

1
@healey

Ne ich bin kein Fotograf oder kein Künstler, aber ich sehe in diesen Bildern eine Art Kunst,,klingt komisch ich weiss.

0
@BoltViper

Ist halt gefährlich dein Vorhaben ! Nicht das dich noch jemand anzeigt wegen Verbreitung von Pornografie !

0
@healey

Ich sorg ja dafür dass es vor jugendlichen geschützt ist.

man kann auch einfach pornhub

com eingeben und jedes kann drauf

0

wix.com hat nichts mit w*chsen zu tun xD

Ich würde dir empfehlen, dass du die Bilder lieber auf einem bereits bestehenden Portal hochlädst, anstatt extra eine neue Webseite zu erstellen. Ansonsten kannst du (und wirst höchstwahrscheinlich auch) alle möglichen rechtlich Probleme wegen Sachen wie Jugendschutz, aber auch Datenschutz und so, bekommen.

Edit: Nachdem ich deine Kommentare gelesen habe, möchte ich noch hinzufügen, dass es generell VERBOTEN ist, sich Bilder von anderen Webseiten und Fotografen zu raubzukopieren und anderswo hochzuladen!

Was möchtest Du wissen?