Wie finde ich Internetfreunde in meinem Alter die Schwul/bi sind?

4 Antworten

  • Dbna: ist eine Plattform im Internet für queere Jungs zwischen 14 und 29. Allerdings sind die, die dort eher present sind (also viel aktiv sind) 18+ und arg unsymphatisch. Wennst aber Geduld hast kannst du schon nette Leute finden
  • iBoys: find ich viel symphatischer als Dbna, allerdings gibt es kein maximales Alter (es gibt sogar 70 Jährige dort lol). Die Leute sind vieel netter und symphatischer und mMn gibt es auch mehr Jugendliche, allerdings ist der Support der größte Abf*ck. Gibt auch einiges an Sexgesuche, von dem musst du dich halt fernhalten wenn du nicht interessiert bist. iBoys is iwi "aufgeklärter/sexueller" als Dbna
  • You2You: sowas wie Dbna und iBoys aber iwi creepy af imo, ich empfehls nd unbedingt
  • Instagram: es gibt einige queere deutsche Seiten, aber du musst dort halt mit deinem Account interagieren, evntl. könnten deine Klassenkameraden usw. dich dann finden und outen was weiß ich
  • GF: hab schon einige Leute hier kennengelernt, die auch queer sind. Wenn du willst, kannst du mich anschreiben. Bin auch m14 und straight wie'n Kreis

Hoffe ich konnte helfen ^^

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Chill dein leben mit 12-15! Du findest mit der zeit viele Leute, dass kommt ganz von alleine!

Was möchtest Du wissen?