Wie choked man beim sex?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wichtig ist dass du ihr nicht das Blut absperrst. Das bedeutet dass du es eher andeutest und vor allem vorne darauf achtest nichts einzudrücken. Also mit der Handfläche und keinesfalls mit den Fingern irgendwo Druck ausüben. Für kurze Zeit kannst du jemandem die Luft abschnüren, aber nicht für lang, auch wenn sie das mag, denn das ist einfach zu gefährlich. Probiere auch aus, was sie sonst an dominantem oder restriktivem Verhalten anmacht, dann rückt das Würgen in den Hintergrund. Sei sehr vorsichtig. Wie man genau einem Menschen die Luft absperrt ohne die Blutzirkulation einzuschränken braucht sicher sehr viel Übung, ich weiß nicht ob es überhaupt möglich ist, d.h. du musst da vorsichtig sein.

wenn du da keinen bock drauf hast, lass es lieber ganz...ansonsten probier es erst mal bei dir selber aus zu üben...dann übst du mit ihr erst mal, um zu sehen, wie weit du gehen kannst und darfst...

hilfreich ist auch, vorher ein zeichen und ein codewort zu vereinbaren, damit sie dir im notfall begreiflich machen kann, das es ihr zuviel ist...

1

Das wird sie dir schon sagen. Wenn's zu doll ist, merkst du es früher oder später

Drück einfach bisschen zu mit einer Hand. So dass sie noch Luft bekommt!!

Wirst schon merken, wenn ihr die Luft ausgeht oder sie mehr will

Tastet euch langsam vor. Also drücke am Anfang einfach locker und erhöhe den Druck bis es passt. Sie wird es dich sicher wissen lassen, wenn es zu fest sein sollte.

Was möchtest Du wissen?