wie bringe ich die Vorhaut hinter die Eichel?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du hast halt einfach eine etwas längere Vorhaut und da es so viel Haut ist, staut sie sich dann halt hinter der Eichel. Solange du die Eichel aber komplett freilegen kannst, um dich zu waschen, ist das überhaupt kein Problem. Du scheinst aber eine Phimose zu haben, die behandelt werden sollte, die Frage ist nur wie. Da du schlaff die Vorhaut zurückziehen kannst, kannst du dich auch waschen, wodurch du dir etwas Zeit lassen kannst und zumindest vorerst keine Beschneidung notwendig ist.

Du solltest versuchen, die Vorhaut zu dehnen, indem du sie, wenn dein Penis steif ist, immer so weit zurückziehst, dass es noch nicht weh tut und eine Weile auf Spannung hältst. Ein Arzt kann dir dafür eine Salbe verschreiben, die das Dehnen unterstützt. Lass dir nicht direkt eine Beschneidung aufquatschen, bevor du nicht andere Behandlungsmöglichkeiten probiert hast.

Danke dir , ich werde versuchen es im Zukunft mal zu versuchen es zu dehnen ich meine immerhin war es das erste mal das ich meine Vorhaut zurückgezogen habe (also wenn er steif ist) ich hoffe ich muss nicht zum Arzt es wäre mir schon SEEEHR unangenehm da zu sein , ich danke dir nochmals dafür

0

Wenn Du nicht zum Arzt gehen magst, kannst Du erstmal auch Bepanthen Heilsalbe zum Dehnen verwenden, die gibt es frei in der Apotheke. Damit cremst Du Deine Vorhaut etas ein und fängst dann vorsichtig an sie zu dehnen. Das braucht sicherlich etwas Zeit, aber wenn Du es vorsichtig machst, sollte die Verengung bald Geschichte sein. Eine Beschneidung wird da nicht nötig sein. Bei mir hat das damals auch funktioniert. Wenn Du noch Fragen hast. Schreib mich an.

0

So sollte es nicht bleiben. Du musst zum Urologen gehen und dich untersuchen und beraten lassen.

Zwei Möglichkeiten: entweder deine Vorhaut ist zu eng, oder dein Bändchen ist zu kurz. Ein Arzt kann das beurteilen und dir sagen was du machen kannst. Eine Beschneidung kommt aber in deiner Situation nicht in Frage.

ich habe gehört das die eichel sich so nach vorne beugt wenn das bändchen zu klein ist doch ich kann im unerregierten die Vorhaut zurückziehen und sobald es steif ist sieht eigentlich alles gut aus außer halt das es nach der zeit weh tut. deswegen denke ich nicht das es an einem zu kleinem Bändchen liegt

0

Denke du hast diese Erkrankung wo die vorhaut verengt ist oder wie das heißt, muss operiert werden, Hatte mein Cousin auch..

Quatsch, das muss nicht unbedingt operiert werden. Eine Beschneidung sollte nur das allerletzte Mittel sein, wenn alle anderen Behandlungsmethoden nicht geholfen haben.

2

Was möchtest Du wissen?