Werde ich nie ein mann?

6 Antworten

Du bist erst 15 Jahre, bei einigen beginnt die Pubertät erst später, oder macht sich später bemerkbar.

Wenn du den Verdacht hast, dass irgendetwas nicht stimmt, gehe so bald wie möglich zum Arzt. Der wird deine Hormone überprüfen, und wenn du davon zu wenig hast, wird er dir eine Behandlung verschreiben. Gehe aber möglichst bald hin, so eine Therapie wirkt nur ab jetzt, wenn du einmal zwanzig bist, kannst du dir so eine Behandlung Abschminken, dann nützt sie nicht mehr.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Geschichte = Hobby, helfe bei Pubertätsproblemen

Wie wird so eine hormon Überprüfung gemacht?

0
@FakeAccount1210

Blutabnahme, wird dann ins Labor geschickt. Wenn dann z. B. Testosteron fehlt, kriegst du das per Spritze oder Testogel, wie Transgendermänner auch, um eine männliche Pubertät hervorzurufen.

0

Ich kann mir vorstellen dass es eben bei dir noch ein wenig länger dauert !

Aber wenn du dich überwinden kannst dazu, frag mal den Hausarzt was dieser dazu meint.

Mit 15 ist die Pubertät noch lange nicht abgeschlossen, bei manchen dauert sie auch noch bis zum 20. Lebensjahr an. Bei manchen beginnt die Pubertät früher, bei anderen später. Bei mir hat sie früher angefangen, ich bin schon im Stimmbruch und generell entwickelt sich bei mir alles was aber nicht heißt, dass bei dir die Pubertät schon vorbei ist. Hier ist das alles genauer erklärt:

Was passiert wann in der Pubertät?! | jungsfragen.de - YouTube

Von Experte DianaValesko bestätigt

Du wirst irgendwann ein Mann, bis dahin sollst du dich nicht schlecht reden.

Was möchtest Du wissen?