Wenn es wärend einem Samenerguss nicht kribbelt, sondern nur kurz davor, hat man dann trotzdem noch einen Orgasmus?

5 Antworten

Hallo,

Ja, du hattest einen Orgasmus, weil der Samenerguss ja schon der Orgasmus ist.

Wenn es bei dir nicht mehr kribbelt, dann hast du vielleicht in letzter Zeit zu oft Selbstbefriedigung gemacht.

Denn bei mir ist das so, dass das Gefühl beim Kommen nicht mehr so stark ist, wenn ich es mir mehrmals am Tag mache.

LG Sebbie (m13)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Also ohne Kribbeln beim kommen ist es trotzdem ein orgasmus stimmts?

1
@Poorboy13

Also ich meine nicht nur Wenns nicht so stark kribbelt ich meine Wenn's garnicht kribbelt beim kommen op ich dann noch einen orgasmus habe

0
@newuser19

Ohne Orgasmus kriegt man ja keinen Samenerguss. Ich meine, der Samen kann ja nur bei einem Orgasmus rauslaufen, oder?

0

Nein, dann ist es keiner

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Auch dann ist es ein Orgasmus, es gibt kürzere oder längere Orgasmen, je nachdem, wie erregt man ist.

Es kann durchaus mal passieren, das man einen Samenerguß ohne gefühlten Orgasmus bekommt. Meistens läuft dann das Sperma aus dem schlaffen oder halbschlaffen Penis nur raus. Habe ich auch schon gehabt, in der Regel habe ich aber bei der Selbstbefriedigung einen kürzeren oder längeren Orgasmus, je nachdem, wie erregtmich bin.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Es kam kein kribbeln beim kommen hatte ich trotzdem einen orgasmus

1

Ich glaube ich weiß was du meinst das ist unterschiedlich des Gefühl so wie manchmal mehr oder weniger beim Orgasmus rauskommt, also so auch das Gefühl

Aber hatte ich trotzdem einen orgasmus

1

"kommen" IST der Orgasmus

Nein orgasmus und samenerguss ist unterschiedlich

1

Was möchtest Du wissen?