Wenn die Mutter der Freundin über Verhütung spricht?

Was ist jetzt deine Frage?

Ob das nicht peinlich ist, ob das sein muss?

hm...also sofern ihr. 14,16 seid..fände ich es zwar etwas ungewöhnlich..aber anscheinend war sie sich nicht sicher..ob das vernünftig geregelt wurde..und das ist ja wichtig!

Um das Alter geht es ungefähr

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

daran ist nichts peinlich, das ist kein Tabuthema, auch Jungs haben Verhütungsverpflichtung und - verantwortung

Peinlich finde ich dadran nur das indirekt.. weil wenn sie will das die beiden verhüten und alles darüber wissen, sollte sie direkt fragen und das ansprechen.

Alle Eltern sollten das direkt mit den Kindern besprechen! An Sex ist nichts peinlich und wer (noch) keine Kinder will, muss verhüten

War ja nicht die Mutter des Jungen

0
@Feder1122

Aber der Junge ist der Freund der Tochter!!

Für Sex gehören zwei dazu und beide können verhüten (und sollten es auch).

Hätte ich Kinder würde ich das mit beiden zusammen ansprechen und nicht nur mit meinem Kind. Woher weiß sonst ob der Partner aufgeklärt ist, oder nicht?

1

Was möchtest Du wissen?