Wenig Sex = Trennungsgrund?

Das Ergebnis basiert auf 17 Abstimmungen

Nein so schlimm finde ich das nicht 76%
Ja wäre für mich ein Trennungsgrund 24%

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Nein so schlimm finde ich das nicht

Wenn der Rest stimmt, wär das kein Grund. Nähe und Zärtlichkeit müssen aber sein!

Nein so schlimm finde ich das nicht

1x die Woche finde ich durchaus sehr normal in einer längeren Beziehung. Wir haben auch so 1-2x die Woche Sex und das reicht mir persönlich absolut, ich brauche auch nicht jede Woche Sex. Am Anfang einer Beziehung hat man ja in der Regel mehr Sex und das wird dann mit der Zeit weniger, aber das muss nichts schlechtes sein. Problematisch wird es nur, wenn beide eine sehr unterschiedliche Vorstellung von der Häufigkeit haben. Wenn einer jeden Tag möchte und der andere nur alle 2 Wochen mal, ist das häufig ein Grund für Streit und kann dann auch ein Trennungsgrund werden.

Ja wäre für mich ein Trennungsgrund

Hätte mein Mann plötzlich (grundlos über mehrere Monate) keine Lust mehr, wäre ich auf Dauer unzufrieden wenn ich mich nach körperlicher Nähe sehne und meine Bedürfnisse nicht erfüllt werden. Das wäre umgekehrt ebenso. Natürlich kann man miteinander reden und versuchen eine Lösung zu finden. Schafft man das allerdings nicht, wäre das definitiv ein Trennungsgrund.

Sex ist nicht der wichtigste Punkt in einer Beziehung, aber dennoch ein sehr wichtiger Teil. Du musst dir das wie bei einem Uhrwerk vorstellen. Funktioniert ein Rädchen nicht mehr, hat das Auswirkungen auf die gesamte Mechanik.

Und um die Frage zu beantworten: Ja, einmal pro Woche wäre uns Beiden viel zu wenig, wäre aber gerade noch ok, solange es kein Dauerzustand bleibt.

Nein so schlimm finde ich das nicht

1-2 mal die Woche ist außer am Anfang völlig normal

Was bedeutet für dich ‚Am Anfang‘?

0
@Meandthedevil

Die ersten Wochen, maximal Monate, kenne ich auch von Freundinnen nur so, spätestens nach einem Jahr waren alle bei max 1-3 mal pro Woche

0
@sarah3

Hm okay, ja das scheint wohl bei jedem anderes zu sein. Bei uns gab es nie wirklich eine Zeit wo es viel war 😅 es gab nach den ersten 3 Mal eigentlich nur Probleme weswegen es ziemlich selten zu Sex gekommen ist (leider immer meinerseits)

0
@sarah3

Ich hatte nach den ersten 3 Mal plötzlich total Unlust bzw. fehlte einfach die ‚Feuchtigkeit‘, es liegt wahrscheinlich an der Pille. Wir haben es zwar manchmal ganz spontan probiert aber mir tat es fast immer weh. Dann habe ich eine andere Pille versucht von der ich 4 Wochen Zwischenblutungen hatte und Joa jetzt nehme ich wieder eine höher dosierte. Es hat sich also nicht wirklich viel geändert aber ich weiß nicht was ich noch tun kann 🤷🏼‍♀️

0
@Meandthedevil

Gleitgel benützen und langes Vorspiel. Welche Pille nimmst du denn? Wirst du denn bei der SB feucht? Beim Petting? Wie wars ohne Pille?

0
@sarah3

Gleitgel bringt ja nichts wenn ich untenrum trotzdem viel zu eng bin, es tut dann trotzdem total weh. SB mache ich nicht und feucht werde ich manchmal beim Vorspiel aber auch nicht immer weil ich meist nicht so Lust auf Sex habe :/ Und zu der Pille, ich hatte erst Sex nachdem ich die Pille genommen habe deswegen kann ich nicht sagen wie es ohne wäre. Die die jetzt nehme heißt Asumate 30.

0
@Meandthedevil

30ug EE ist bei Trockenheit besser ja, ohne SB wirst du halt nur sehr schwer lernen, was du magst. Ist auf jeden Fall mit LNG eine korrekt verordnete Einsteigerpille.

0
@Meandthedevil

hast du dich mal auf Vaginismus untersuchen lassen, weil ansonsten gibt es zu eng eigentlich nicht, wenn dein Freund nicht gerade zu den Top5% gehört. Wichtig ist halt, dass du weißt was du magst und entspannt bist.

0
@sarah3

Aber hat man Vaginismus dann nicht auch von Anfang an? Also unser erstes Mal war auch unser bestes Mal 😅 und er hatte überhaupt keine Probleme einzudringen bzw hat es überhaupt nicht wehgetan. Also es hat ja mal funktioniert. Aber da ich sehr selten das Bedürfnis nach Sex habe scheint mein Körper nicht mitzumachen, normalerweise wenn man Lust hat wird man ja richtig feucht und untenrum und es entspannt alles aber das ist bei einfach schon lange nicht mehr so gewesen.. Ich liebe meinen Freund über alles und deswegen belastet es mich ziemlich das es nicht sehr oft klappt weil er wirklich gerne mehr Sex hätte. Da wir schon viel probiert haben und immer noch viel probieren, kenne ich mittlerweile schon eine Menge Dinge die mir gefallen. Nach SB hatte ich noch nie das Bedürfnis.

0
@Meandthedevil

Bei SB geht es tatsächlich uns Kennenlernen, Spaß macht es natürlich auch. Hattest du schon sorgsamen, wenn ja wodurch.

Nein nicht jede Frau wird sehr feucht, auch bei Erregung nicht und ja die Pille kann die Feuchtigkeit etwas reduzieren.

Probiert mal dass du beim Vorspiel das erste Mal kommst und er dann mit viel Gleitgel ganz langsam eindringt oder du reitest ihn, dann hast du die Kontrolle und bist etwas „gespreizt“.

0
@sarah3

Ich bin noch nie gekommen 😅 Reiten wird auch schwierig weil sein Penis relativ lang ist und sobald ich mich aufrichte tut es extrem weh weil er gegen meinen Muttermund stößt..

0
@Meandthedevil

Beim Reiten kannst du die Tiefe ja bestimmen und bist weiter.
aber mit nie gekommen haben wir das Problem ja schon. Daher nochmal, mach SB um zu lernen wie du kommst, ein Vibrator hilft u.U. enorm.

Ach so und beim Sex natürlich die Klitoris zusätzlich streicheln, rein vaginal kommt fast keine Frau

0
@sarah3

Ja das weiß ich, lecken gefällt mir auch echt gut. Ja mal sehen vielleicht müssen wir auch mehr probieren. Aber das mit dem feucht werden ist trotzdem noch ein Problem :/ ich weiß echt nicht was ich da tun kann.

0
@Meandthedevil

Nochmal lerne dich selbst kennen. Solange du keinen Orgasmus hast, ist Sex nicht mal halb so schön.

0
@sarah3

Ja aber ich finde als Frau ist es total schwer zum Orgasmus zu kommen. Ich wüsste gar nicht wie ich da rangehen soll..

0
@Meandthedevil

Wie gesagt per SB am Einfachsten mit Vibrator. Solange du keinen Orgasmus hast, macht es halt nur bedingt Spass.

0
@sarah3

Was mache ich wenn ich nie Lust auf SB habe und ich ja auch kaum feuchte werde, dann funktioniert das doch nicht?

0
@Meandthedevil

Der Appetit kommt beim Essen...

Einfach gemütlich machen einen romantischen Film schauen und was erotisches lesen und zu streicheln anfangen. Dann Vibrator dazunehmen.

0
@sarah3

Einen Vibrator besitze ich nicht und naja die Lust kommt ja nicht von heute auf morgen 😅

0
@Meandthedevil

Einen Vibrator kann msn kaufen und erotische Literatur/Filme auch bzw downloaden

0

Es kommt drauf an warum...

Einfach nur so... Weil keine Lust usw..

Wäre mir jedenfall einmal die Woche zu wenig... Arg zu wenig... Und man müsste eine Lösung finden... Eventuell auch Trennung...

Was möchtest Du wissen?