Welli Dame hat keine Federn am po?

4 Antworten

Das könnte vieles sein. Wenn sie alleine ist, hat sie die Federn vielleicht ausgerupft. Wenn sie gerade mausert, wäre das vielleicht auch ein plausibler Grund.
Vielleicht ist sie aber auch krank. Beobachte sie gut, um eine Krankheit zu bemerken. Schläft sie mehr? Sitzt sie aufgepolstert auf der Stange? Ist die Kloake sauber? Ist das Gefieder matt und schuppig? Hat der Vogel Durchfall? Trinkt und/oder isst er mehr?
Vielleicht solltest du ein Bild einstellen, dann kann man dir genaueres sagen.
Lg Hermelien

Hab das gleiche Problem bin 4 Jahre zu spät aber bitte helft mir sein Kot ist grün und ich glaube er hat Fieber ihm ist warm er steht komisch und kratzt sich überall bitte hilfe!

0

In den meisten Fällen geht dies auf falsche Fütterung des Wellensittichs zurück.

Insbesondere wenn Obst und Gemüse oder zu viel Grünes verfüttert werden.

Wenn die physikalische Konsistenz des Kotes und auch dessen chemische Beschaffenheit vom Natürlichen abweicht, dann hat das Auswirkungen auf die Verschmutzung der Federn im Umfeld der Kloake und auch auf die Reinhaltung derselben.

Damit steigt das Risiko eines vorzeitigen Federverlustes.

Das kann soweit führen, dass sogar die Federanlagen in der Haut durch vermehrtes Putzen Schaden nehmen und auf Dauer kahle Stellen in der Federflur zurück bleiben.

Man sollte deshalb von Anfang an richtig füttern, damit sich irreversible Schäden erst gar nicht einstellen.

Leider wird in den modernen Medien fast ausnahmslos eine falsche Fütterung des Wellensittichs propagiert.

Das ist die unsägliche Folge des Einflusses sogenannter "Tierschützer", denen die fachliche Urteilsfähigkeit zum Wellensittich fehlt.

Der Wellensittich ist ein typischer Wüstenvogel und stellt dadurch besondere Ansprüche in der Fütterung.

Leider ist das Wissen dazu heute sehr ausgedünnt und selbst die Sachbuchautoren schreiben viel Blödsinn dazu.

Dabei sollte schon der gesunde Menschenverstand des Vogelhalters erkennen, dass Wüstenvögel eben nur das fressen sollten, was sie auch in der Wüste vorfinden.

Mit besten Grüßen

gregor443

Das kann viel sein. Von der harmlosen Mauser bis hin zu einer Krankheit. Aus der Ferne und ohne das in Augenschein genommen zu haben kann Dir das kein Mensch beantworten. Das wäre auch nicht seriös.

Ich würde Dir raten, einen Tierheilpraktiker oder Tierarzt mit Schwerpunkt Vögel zu fragen, um eine Krankheit auszuschliessen.

Auch ein langjähriger Züchter dieser Tiere könnte vielleicht weiter helfen. Eventuell wendest Du Dich an den nächsten örtlichen Vogelverein, Landesverband oder Dachorganisation (AZ, DKB, C.O.M. Deutschland).

Übrigens die beste Webseite über Wellensittiche ist die von Gaby Schulemann. Du findest diese unter der Adresse http://www.birds-online.de

Alles Gute für Euch beide, dem Vogel und Dir.


Danke 

0

Falls sie keinen Partner hat, kann es sein, dass sie so verzweifelt und verstört ist, dass sie sich selber damit die Zeit vertreibt indem sie die Federn rupft.

Was möchtest Du wissen?