Welche penis größe muss der freund haben?

Das Ergebnis basiert auf 35 Abstimmungen

Nein 49%
Ja 34%
Etwas 17%

16 Antworten

Nicht die Größe ist entscheidend, sondern das "hin und her" machen die Meter. Außerdem fängt der Spaß vor der Türe an, soll heißen, das erst paar mal zärtlich die "Klingel" betätigt werden muss, damit die Gastgeberin ordentlich Lust auf den Besuch bekommt. Wenn Madam dann etwas später, der "Fleischpeitsche" den Einlass gewährt, kann die eigentliche Party so richtig losgehen und zum Höhepunkt avancieren. Wenn also vorher der "Klingelfritze" sein Handwerk ordentlich abgeliefert hat, dann können selbst 10cm das volle Vergnügen bedeuten. Zumindest sind das meine bisherigen Erfahrungen mit dem männlichen Geschlecht.

Dennoch gibt es auch mikropenisse, mit denen die penetration unmöglich ist. Und da würde ich schon sagen, dass das wohl die wenigsten Frauen toll finden.

1
Ja

ich finde die größe schon wichtig, wobei es da nicht darum geht, dass er ein möglichst großes ding hat sondern darum, dass die größe zu mir passt. ich hatte schon zu große und zu kleine ist beides nicht der hit...

Khaba oder was?

0
@verreisterNutzer

du hast ja keine ahnung wie egal mir das ist^^ ich bin konfessionslos, ich glaube nicht an gott und halte mich sicher nicht an irgendwelche religiösen regeln die für mich absolut keinen sinn ergeben.

1
Etwas

Hey weiblich 19 jahre alt ich würde nix von den beiden sagen mann kann eigentlich mit allen größen was anfangen aber irgendwie ist sie dann auch wieder wichtig also wenn ich offen und ehrlich bin finde ich 13 bis 16 cm am besten und 13 ist auch schon ausreichend.

Naja die dicke sollte man auch beachten

0

Wenn eine Frau sich nur mit der Größe zufrieden gibt, dann kann sie gleich auch weiter ziehen.. Weil Liebe ist es dann definitiv nicht!

Die Größe des Charakters ist irgendwie entscheidender! Vorm ersten Date muss ausgepackt und nachgemessen werden, oder wie muss ich mir das vorstellen?

"Zu kurz!!! Der Nächste bitte!"

Was möchtest Du wissen?