Weißes Fenster während Internetaktivität?

6 Antworten

Nanana, auch wenn ich diese Frage nicht wirklich ernst nehmen kann, sollte diese beantwortet werden.

Bei kuriosen Seiten können diese Popup-Fenster sogenannte Trackingabfragen sein, welche

  • IP-Adresse
  • Mac-Adresse
  • Browserart
  • etc

beinhalten können.

Zu empfehlen ist immer ein aktiver Virenschutz, wenn man ein Date mit seiner Hand hat.

ich tippe mal auf ein popup bei dem iwas schief lief.... was den virus aber nicht ausschließt

Wenn mein Virenprogramm jetzt sagt, alles safe, muss ich mir dann noch Gedanken machen?

0

Woher sollen wir wissen, ob und welche Malware Du Dir bereits beim Erstaufruf der Schmuddelseite mit heruntergeladen haben könntest, bevor besagtes Fenster überhaupt aufploppte ?

Hast Du wenigstens eine AV - Suite auf Deinem Rechner mitlaufen und ist dieses Schutzprogramm stets aktuell ?

Welches Betriebssystem nutzt Du aktuell, denn aus Deinen Tags geht das nicht eindeutig hervor .

Windows 10

0
@DerBabysitter

Wenn auf dem PC dann wenigstens der mitgelieferte Windows -Defender von Microsoft ordentlich eingerichtet & aktiv war nebst regelmässiger Updates, dann sollte regulär nur ein geringes Risiko bestehen, Dir von solch einer Schmuddelseite in einer Windows-Sitzung ohne Administratorrechte und eigenhändige Bestätigungsklicks Malware eingefangen zu haben.

So lange Du kein Online-Banking über diesen PC ausübst, und auch keine sonstigen Kundenaccounts mit bargeldloser Zahlung darüber betreibst , sollte es normalerweise kein wirklich grosses Problem darstellen.

Entscheiden musst Du letztlich aber selbst, ob Du Windows im Zweifel neu aufsetzen willst. Es ist Dein Arbeits- / und Zeitaufwand, wenn Du Dir nicht zu Beginn ein komplettes System -Recovery bootbar von einem systemexternen Datenträger erstellt hattest.

Deine Unsicherheit kann, und will ich Dir nicht nehmen in Deiner Entscheidung, im Zweifel Windows neu aufsetzen zu wollen. Du besuchtest fragwürdige Schmuddelseiten und bereust es nun .

Würdest Du solche Seiten noch mal besuchen , und wäre es Dir ggf. den Arbeitsaufwand einer Neuaufsetzung wert, wenn Du selbst für Dich erkanntest, Webseiten zu besuchen, die Du künftig nie wieder besuchen willst ?

Hast Du derzeit einen alternativen Rechner ( sauber ) , über den Du erst mal sämtliche Account-Passwörter ändern könntest ?

0

Erotikseiten sind oft voll von Werbungssachen, leider bringen da selbst die browsereigenen Popupblocker nicht immer was, aber ich denke Firefox & co versuchen diese Popups zu killen, sie ploppen auf, aber der Browser schmeißt die direkt wieder raus.

An sich also nichts schlimmes...

Und... wieso hast du so viele kaputte Themen zu dieser Frage hinzugefügt O_o??

Woher ich das weiß:Hobby – Durch über 14Jahre PC-Nutzung und einer Affinität zu Geräten

Um die größtmögliche Anzahl an Antworten zu erhalten...xD

0
@DrackenDarck

ich habe es gerade gesehen, aber jeder kann ja Themen für Fragen zufügen, ich habe die Frage gerade gemeldet damit die themen gelöscht werden

0
@DrackenDarck

Das bin ich allerdings auch... Muss an der Uhrzeit liegen, sind ja Ferien...

0
@DrackenDarck

Ein Hoch auf das GF-Team!!! Die unangebrachten Themen wurden entfernt. War gerade zum ersten Mal, dass ich meine eigene Frage gemeldet habe...xD ...Danke dass du mich darauf aufmerksam gemacht hast!

0

so ist es

0

Lass mal zur Sicherheit ein Antivirenprogramm drüberlaufen ... mit hoher Wahrscheinlichkeit hat sich ein Virus eingenistet.

Das Virenprogramm sagt, 0 Probleme, kann ich mir da jetzt sicher sein oder soll ich ihn lieber neu aufsetzen?

0

Was möchtest Du wissen?