Was passiert wenn man als u18 Pornos dreht?

4 Antworten

Solange du es nicht veröffentlichst und es in gegenseitigem Einverständnis geschehen ist, ist das keine Straftat.

Was soll passieren? Solange du deine Bewegtbildproduktion niemandem zugänglich machst / es nicht veröffentlichst passiert nichts.

Da du noch keine 18 bist (Volljährig) gilt dies noch als Kinderpornographie und kann sofern angezeigt werden.

Was möchtest Du wissen?