Was muss ich vorm Anal Sex machen?

7 Antworten

Eine gute Menge Gleitgel auf Wasserbasis verwenden, den Schließmuskel locker lassen und wenn es weh tut stop sagen... Außer dir gefällt sowas

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Diagnostiziert depressiv

ein paarmal üben mit passenden gegenständen und viel flutschi verwenden sonst schmerzt es

Hallo Konrad69,

wichtig ist auf jeden Fall, dass du beim Eindringen völlig entspannt bist. Dein Anus sollte ausreichend gedehnt sein, und vor allem müsst ihr ausreichend Gleitgel benutzen.

Wenn alle Voraussetzungen erfüllt sind, muss dein Partner nur noch vorsichtig und langsam eindringen, und es sollte funktionieren.

Lasst es einfach langsam angehen!

LG Sascha

Ein paar Dinge sind in der Tat zu beachten, dann wird das gnzae zu einer wunderschönen Angelegenheit:

  • Vertrauen ist wichtig, wenn einer sagt es geht nicht, dann sofort aufhören!
  • Entspannen --> wenn der/die passive Partner/in sich entspannt, dann geht es gleich viel einfacher
  • viel Gleitgel --> der Anus ist sehr trocken und das Gleitgel zieht auch realtiv schnell ein, also nicht damit sparen, am besten aufs Kondom und auch direkt auf den Anus schmieren
  • nur mit Kondom --> Geschlechtskrankheiten können sonst sehr leicht übertragen werden
  • langsam dehnen --> man kann nicht einfach so seinen Penis in den Anus stecken, sondern muss diesen erst langsam vor dehnen...also mit einem Plug oder nach und nach mehr Fingern eindringen und den Anus drann gewöhnen
  • wenn es schmerzt sofort aufhören, denn dann ist was falsch oder es ging zu schnell

Viel Spaß!

Kondome benutzen!

Was möchtest Du wissen?