Was kann ich machen um aus meiner verlegenheit beim sex weg zu kommen

3 Antworten

Hast du dich mit deinem Freund schon mal ganz offen über Sex unterhalten? Habt ihr welchen? (Sorry, das war jetzt irgendwie nicht so ersichtlich...). Nehmt euch doch mal eine Flasche Wein und redet darüber. Die Flasche Wein, da es dir ja wirklich super unangenehm zu sein scheint, darüber zu reden. Keine Angst, dass muss nicht bis in alle Ewigkeit so bleiben. Einfach mal den ersten Schritt machen. Das ist die am Anfang sicher megapeinlich, aber je länger ihr redet, desto besser wird es. Was euch gefallen würde, was ihr schon immer mal probieren wolltet, vielleicht auch Sachen, bei denen ihr euch unsicher seid, etc...

Bei uns in der Schule reden wir zurzeit oft über Fortpflanzung und der gleichen und anfangs haben alle gekichert und waren total nervös, aber inwischen lacht niemand mehr oder findet es eklig.

Was ich damit sagen will ist: Sich oft genug mit einer Sache auseinander zu setzen macht diese Sache zur Routine. :)

Ach ihc habe auch dieses "Problem" :) und komme damit aber sehr gut kla

ich konnte vor kurzen nicht mal diese wörter sagen :/ also eig. alles nicht was damit zutun hatte :I jetzt ist es nicht mehr sooo schlimm

bin auch sehr schüchtern, besonders wenn es darum geht aber meiner freundin macht das auch nix aus und ich versuche auch mein bestes zu geben für sie wichtig is dich nicht zu sehr zu zwingen zu sachen wo du dich echt unwohl fühlst :I

geh behutsam ran und dein freund kann jah auch dabei helfen redet einfach mal einbisschen darüber mit der zeit wirds dann immer besser werden

und was ich auch gute finde b.z.w was LizWa gesagt hat nimmt euch mal n wein damit du vllt ein bisschen lockerer wirst natürlich nicht alles xD halt nur zum locker werden darfst dir natürlich auch nicht zu viele sorgen darüber machen was er denken könnte oder ob was schief gehn könnte

so mehr fällt im moment nicht so ein ._.

aber fall du noch fragen hast PN me ^-^

MFG FriesD

Was möchtest Du wissen?