Was ist wenn man seinen inneren Trieb nicht ausleben kann?

4 Antworten

Nö, buddhistische Mönche haben ein leben lang keinen sex z. b. Sie denken schon gar nicht mehr daran, die nehmen kein Schaden davon.

Bei hunger und durst is das was anderes

ja wenn sie es vorher konnten und dann nicht mehr, macht sie depressiv. sie wollen das verlorene wieder haben.

Nicht jeder hat einen Trieb. Und wenn man etwas nicht ausleben kann, muss man schauen, dass man damit zurecht kommt.

Wir sind zum Glück zivilisiert und können Triebe auch unterdrücken oder anderweitig kanalsieren.

Was möchtest Du wissen?