Was ist die peinlichste Sexstellung wenn man beim Sex erwischt wird?

4 Antworten

Solange es nicht gerade etwas extrem perverses ist, ist es eigentlich egal. Auf den "Peinlichkeitslevel" hat das keinen Einfluss. Und Millisekunden später hat man sowieso eine andere Position eingenommen. Ich weiß, von was ich rede!

LG, Ralfi.

Bei der direkten Ausübung des Aktes gesehen zu werden, finde ich nicht so schlimm.

Auch der Moment der eigentlichen Besamung muss nicht unbedingt verborgen bleiben. Den Augenblick oder die Minuten nach dem Geschlechtsverkehr sind nicht so prickelnd.

Ich glaube, wenn dich jemand beim Sex erwischt, dann denkt er dabei nicht "Oh, wie ästhetisch! Sie kopulieren in der japanischen Kirschblütenstellung." und auch nicht "Oh. Das ist aber der widerlichste Doggystyle, den ich jemals beobachtet habe. Und ich rede aus Erfahrung.".

Wenn du erwischt wirst, wirst du erwischt. 

Wenn sie auf der Brille sitzt und er sich mit ihr vergnügt und sie dann eine dicke Wust macht. 

Das wäre mir nicht nur peinlich sondern sogar sehr peinlich.

Gehts auch etwas realistischer? Wer hat Sex während er gerade kackt?

1
@gwops73

Ich habs noch nicht probiert, weiß aber das es solche Leute gibt. Ob nun zuhause oder nur im ffup, da bin ich überfragt, 

Es gibt sogar Leute die sich auf den Bauch schei lassen. 

0

Was möchtest Du wissen?