Was ist die definition von sex?

7 Antworten

Dann lese dazu doch einfach mal alles: https://de.wikipedia.org/wiki/Sex

Sex (ein Lehnwort aus der englischen Sprache, von lateinisch sexus „Geschlecht“) bezeichnet die praktische Ausübung von Sexualität als Gesamtheit der Lebensäußerungen, Verhaltensweisen, Empfindungen und Interaktionen von Lebewesen in Bezug auf ihre Geschlechtlichkeit. Alltagssprachlich bezieht sich Sex auf sexuelle Handlungen zwischen zwei oder mehreren Sexualpartnern, insbesondere den Geschlechtsverkehr und vergleichbare Sexualpraktiken, und schließt im weiteren Sinne auch die Masturbation ein (Autosexualität: Sex mit sich selber).
Woher ich das weiß:Recherche

Sex ist denk ich Geschlechtsverkehr zwischen mindestens zwei oder mehreren Gedchlechtsorganen, obgleich Penis und Penis oder Scheide und Scheide oder Penis und Scheide und Penis etc., die der Stimulierung und Befriedigung unter Umständen um eine Ejakulation „herauf zu beschwören“ oder Fortpflanzung.

Ich denke dass der Orgasmus sowas wie ein Bonus von Sex sein soll, damit man den Fortpflanzungsakt überhaupt vollzieht. Ich auch denke, ohne hier als intolerant zu gelten, das die homosexualität und Sex nicht in direkter Beziehung sein sollte, das war denn ich nicht die Idee, sondern lediglich Fortpflanzung zwischen Mann und Frau, als auch dann und wann mal „mit einander Spaß zu haben“.

Muss aber betonen, dass ich jetzt auf garkeinen Fall die Homosexualität bzw. Frau mit Frau oder Mann mit Mann diskriminiere, auch wenn sie so etwas in entfernten wie Sex miteinander haben.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Sind beides sexuelle Handlungen, derer es noch sehr viel mehr gibt.
Unter Sex verstehen mundartlich die meisten Geschlechtsverkehr jedweder Art.

Woher ich das weiß:Beruf – Erw. Lebens & Sexualberatung. Hilfe & Coaching

Sex ist Geschlechtsverkehr. Egal, ob du kommst oder nicht.

Wenn du es dir selbst machst, ist das Selbstbefriedigung/Mansturbation.

Ne
Oralsex ist zB auch sex
Aber kein Geschlechtsverkehr

0
@Eilmag

Natürlich ist auch DAS Geschlechtsverkehr. Nur mit einer anderen Körperöffnung.

0
@Slarti

Geschlechtsverkehr bezeichnet im traditionellen Verständnis die heterosexuelle Vereinigung zweier Sexualpartner, bei der der Mann den erigierten Penis in die Vagina der Frau einführt – den Vaginalverkehr.

0

Im allgemeinen würde ich sagen jegliche Art von Vaginal, Anal und Oralverkehr mit mindestens einem Geschlechtsorgan

Was möchtest Du wissen?