Was haltet ihr von nackt schlafen?

27 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Seit Kindheit an (auf meiner Eltern damals) zumindest ohne Hose oder noch lieber nackt!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hättest du den Tipps wie ich meine Eltern überreden könnte und wie ich meine vorhaut so fixiere das sie nicht vor die eichel rutsch danke

LG

2
@Meineeurefragen

Schau mal im Netz nach dem Trick mit dem Teelöffel... das funktioniert sehr gut und hält auch...

0

besser via PN

0

Keime & Co.: Darum ist es gesünder, nachts untenrum ohne zu schlafen

Der Grund dafür: Die unteren Körperregionen haben schließlich auch mal frische Luft verdient, sind sie doch die meiste Zeit des Tages durch enge, feste Stoffe (Dessous, Jeans etc.) eingeschlossen. Wenn wir diese nun auch noch nachts tragen, verstärkt sich das feucht-warme Klima, das generell in der Vagina vorherrscht.

Warum Sie ab jetzt besser immer "unten ohne" schlafen

Ich schlafe schon seit Jahren Sommer wie Winter nackt. Fühle mich so einfach wohler.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Schlafe schon seit Jahren immer nackt

Hallo!

Ich schlafe nur am Wochenende manchmal komplett nackt. In der Woche nur mit Unterhose. Ich weiß auch nicht wieso.

Ich bin aber ein sehr freiheitsliebender Mensch. Nacktheit gibt mir schon teilweise das Gefühl von gewisser Freiheit. Selbst wenn ich noch unter meiner dicken Winterdecke liege.

Schließlich ist der Mensch auf natürlicher Weise eigentlich nackt und Klamotten würde es eigentlich nicht geben. Da ich schon den ganzen Tag ich Klamotten rumrenne und meinem Körper damit das „Atmen“ verschlinge, hat er wenigstens noch Nachts die Möglichkeit dazu.

LG,

MeeresZwerg

Ich schlafe seit meiner Jugend nackt (und das ist viele Jahre her!)und habe noch keine negativen Auswirkungen bemerkt. Gut, während des Wehrdienstes wurde anfangs etwas komisch geschaut, aber die Kameraden haben sich dann dran gewöhnt.

Was möchtest Du wissen?