Warum wollen Männer kein Sex?

21 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Alltagssorgen, oder es ist einfach peinlich, dass nicht mehr so viel geht in der Hose wie Mann es gern hätte.

Außerdem gibt es asexuelle und welche, die ihre Verbundenheit gern anders ausdrücken, es schade finden, dass nach dem Sex manchmal die Spannung weg ist

Wenn es um deine Partner geht dann: Müdigkeit, zu spät, Stress, Streit, schlechte Ernährung, wenig Kraft, wenig Schlaf

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Große sexuelle Erfahrung. Vaginal/Anal/Oral/Fingern/Lecken

Weil danach der Drive zum Lernen, zum Training, ... weg ist, der Testosteronspiegel sinkt und man ein paar Tage braucht, um wieder auf das gleiche Level zu kommen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Weil wir (doch) keine triebgesteuerten Tiere sind, sondern von Gefühlen, Optik, und Erfahrung, ... geleitete Wesen. Die Meisten zumindest.

Moin,

kann ich mir nicht vorstellen...

Vielleicht solltest du fragen: "Warum wollen sie mit dir keine Sex!"

Da gibt es 2 Möglichkeiten:

  • du bist nicht der Typ des entsprechenden Mannes
  • andere Interessen des Mannes stehen im Vordergrund

Grüße

Was möchtest Du wissen?