Warum werden Schwule von einigen so gehasst, Lesben aber nicht so sehr?

Das Ergebnis basiert auf 22 Abstimmungen

Die Leute sind Dumm 82%
Schwule sind wirklich dumm 14%
Lesben sind einfach besser 5%

9 Antworten

Die Leute sind Dumm

Aufgrund von Erziehung und fremden Einfluss anderer Menschen bildet sich eine Ansicht eines Menschen.

Es gab lange eine Zeit in der Homosexualität völlig normal war. Erst in den letzten Jahrhunderten hat sich das Bild gewandelt, da einflussreiche Menschen ein anderes Bild hatten und die Leute beeinflusst haben, entsprechend zog sich das durch die Generationen. Zum Glück geht es seit ein paar Jahrzehnten wieder in die richtige Richtung, nämlich das Homosexualität etwas völlig Normales ist und immer vorgekommen ist und auch in Zukunft so sein wird.

Wieso Lesben eher akzeptiert werden als Schwule bzw. Schwule eher abgelehnt werden ist vermutlich so, weil Frauen die Frauen lieben oft nicht wirklich ernst genommen werden, wirklich lesbisch zu sein. Männer sehen oft Frauen die miteinander intim werden in erotischen Videos und allgemein ist Frauen einfach femininer und offener im Umgang mit Zärtlichkeiten.

Männer tun dies nicht, einfach schon aus der Angst als schwul abgestempelt zu werden, als Weichei zu gelten, etwas nicht nicht dem typisch starken männlichen Bild entspricht welches uns die Gesellschaft vormacht.

Die Leute sind Dumm

Ich weiß nicht was mache Leute gegen Menschen mit einer anderen Sexualität haben. Es ist ja nicht ihre Sache und wenn es ihnen nicht gefällt müssen sie ja nicht mit denjenigen reden oder sie gar beleidigen. Achja wegen deiner Frage...Die meisten Typen finden es einfach geil wenn sich zwei Mädchen küssen 🤷

Soll man eine Frage mit solchen Umfrageantworten ernstnehmen?

Wie soll man denn nun pauschal den Menschen erklären?

So wie manche Leute einen großen a**** bei Mädels toll finden, der nächste mag es dezenter

Es ist eben bei vielen so, das Lesben entweder als,, geiler " für viele wirken oder einfach als die, die ihren Mann noch nicht gefunden haben oder aufgrund von,, Männlichkeit, hier und da, Nicht finden werden

Wohingegen schwule als Angriff auf die Männlichkeit für manch einen gelten bzw allgemein sich die Gesellschaft nunmal deutlich stärker darauf fixiert hatte

Letztlich ist es eben von Person zu Person unterschiedlich

Viele lehnen auch einfach den politischen Regenbogen-Wahn ab

Die Leute sind Dumm

Es gibt viele gründe warum

  1. Manchmal wegen die Medien wie Z.b. das Internet
  2. Es gibt Eltern die ihren Kinder sagen das Homosexualität was schlechtes sei

Männliche Selbstwahrnehmung!

Der homosexuelle Mann kratzt an der männlichen Sexualität die Lesbierin hat nur noch nicht den richtigen Mann gehabt......

Ist zwar absolut schrottig, aber in vielen Männerköpfen verankert unisono zum arabischen Homosexuellenbild das nur der Mann der sich penetrieren lässt homosexuell ist der Lochbohrer aber nicht.......

Was möchtest Du wissen?