Warum verwöhnen manche Eltern ihre Kinder zu sehr?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich kann aus leidiger Erfahrung bestätigen, dass verwöhnte Kinder es schwerer haben werden im Leben. Und andere werden es schwer mit ihnen haben. Der Moment, im dem sie aufwachen und realisieren, dass sie nicht der Mittelpunkt der Welt sind und sie nicht immer ihren Willen kriegen, wird sie wie ein Schlag ins Gesicht treffen.

Ich studiere nun schon seid einer Weile auf Lehramt. Über die Gründe, warum manche eltern ihre Kinder verwöhnen, kann ich nur spekulieren. Fakt ist aber, dass es dem Kind nicht guttut. Ein ausgewogene Erziehung ist das a und o. Klar, darf man seinem Kind auch was gönnen, aber nicht in einem absurden Ausmaß. Das kann sehr schädigend sein.

Und seien wir ehrlich: Für das Verwöhnen sind hinterher meist sowieso die großeltern zuständig ;-)

Ehrenlehrer

0
@xXMNMXx

Danke XD Ich hoffe meine Schüler sehen das später einmal genauso ^^

1

Hallo, ich denke, dass das Verwöhnen ein Ausdruck der Liebe ist, was aber leider nach hinten los geht. Wer von Kind an gewohnt ist, dass seine Wünsche in Erfüllung gehen, der muss sehr bald im eigenen Leben feststellen, dass seine Wünsche oft ganz und gar nicht erfüllt werden. Das macht erst wütend, dann frustriert es. Und verwöhnte Kinder sind oft sehr unselbstständig. Sie sind ständig auf fremde Hilfe angewiesen. Man muss immer jemanden finden, der bereit ist, diese Hilfe zu leisten.

Nee, besser, man lernt schon früh, NICHT immer seinen Willen zu bekommen und selbstständig etwas tun zu müssen.

ich habe auch nicht gelernt selbstständig zu leben, entweder war ich meinen eltern egal oder meine mom hat alles für mich erledigt, also verwöhnt. viel liebe bekommen habe ich auch nicht, papa hat nach dem motto „geld = glück“ gelebt und mama war selbst überfordert mit ihrer kaputten psyche.

muss schon zugeben, dass ich extrem faul bin, mit konfrontation nicht klarkomme bzw keine verantwortung übernehmen kann und mir das leben manchmal zu einfach und bunt vorstelle und jedesmal sehr tief falle. außerdem bin ich psychisch labil.

ich auch und wurde von jemand creep genannt das tut schon weh... bist du eig. ein junge oder mädchen?

0

Ab und zu verwöhnen ist doch in Ordnung. Finde ich, weil Kinder lieben Überraschungen.

Ja da sie nie in ihren leben gscheid gearbeitet haben und sie es Nicht gewohnt sind befehle entgegen zu nehmen

Was möchtest Du wissen?