Warum müssen Jungs beschnitten werden?

14 Antworten

Müssen tut es niemand. Bei den Moslems ist es soweit ich weiß wegen der Religion. Genau wie es auch heißt, dass sie kein Sex vor der Ehe haben dürfen. 

Es ist zumindest bei uns dazu da, um den Penis quasi sauberer zu halten. Dort könnte sich was absetzten... Das heißt aber natürlich nicht, dass unbeschnittene stinken oder sowas.

Ob das den selben Grund bei den Moslems hat, weiß ich nicht.

Dumme Unsitte natürlich gewachsene Körperteile ohne medizinischen Grund abzuschneiden. Die Ursprünge von Beschneidungen liegen im Verhindern von Selbstbefriedigung und der fixen Idee von Vätern man müsse Knaben von ihren Müttern fern halten. So werden sie symbolisch entmannt und als Konkurrenten ausgeschaltet.Hab da mal eine ganz spannende Dokumentation dazu gesehen, allerdings ging es da um die jüdische Beschneidung.

Man macht es , damit sich unter der Vorhaut kein Schmutz und Sekret ansammeln kann und man die Eichel besser waschen kann. Sie wird dadurch aber auch unempfindlich also die Vorhaut ist zum Schutz der Eichel da und lässt sich wenn sie dehnbar ist schön drüberziehen und es tut nicht weh wenn man dran kommt.

Die Erstbeschnittenen waren die Juden im Alten Testament - angeblich als Zeichen eines Bundes mit Gott. Die Moslems berufen sich auf das Alte Testament und machen das nach... Dass es auf hygienische Gründe zurückgeht, ist anzunehmen. - Rest ist Erfindung der Religionen - so wie die weibliche Beschneidung als "Unterdrückung der Weiblichkeit".

Das stimmt so auch nicht, denn die Ursprünge gehen noch sehr viel weiter zurück. So ist die Beschneidung schon bei den alten Ägyptern bekannt, und zwar lange bevor die "mosaische Gesetzgebung" im Judentum Fuß fasste. Ursprünglich war sie wohl eine Art von Fruchtbarkeitsopfer an die Nilgötter, um diese für eine gute Ernte und gutes Wachstum gnädig zu stimmen!

0

Sie müssen überhaupt nicht wenn sie nicht wollen, aber auch können wenn sie wollen. Tradition-Schweinerei sowie vieles anderes mehr bei den Moslems. "Komische Religion"

Was möchtest Du wissen?