Warum möchte meine Freundin keinen Oralverkehr?

10 Antworten

Hallo, das ist von mädchen zu mädchen unterschiedlich... Ich bin aber froh dass ich und meine Freundin offen für alles sind und über alles reden können und ausprobieren können worauf wir Lust haben:)) Oralverkehr gehört ja natürlich auch dazu - worüber ich echt froh bin dass sie es macht😍

Dränge sie am besten nicht und mach auch keine Andeutung was das betrifft. Desto mehr Druck du ausübst desto schreckhafter kann sie werden. 

Es ist für recht viele Frauen eine Überwindung einen Penis in den Mund zu nehmen. 

Ihr tut so als ein Penis ein tödliches Messer wär

0
@Dilaralicious2

Jeder Mensch ist anders. Manche Männer mögen auch nicht lecken. Manche Frauen lieben Blasen. Manche Frauen finden Penise ekelig,  etc. 

Es ist halt so , nur weil du kein Problem damit hast, heißt es nicht das andere keines haben. 

Als ich sexuell unerfahren war, war es für mich auch eine kleine Überwindung. Jetzt liebe ich es . 

0

Verstehe ich auch nicht... Vielleicht ist sie streng erzogen und schämt sich, weil sie etwas "verbotenes" tut?

Endlich eine vernünftige Antwort. Ich kann mir das auch nicht erklären, sie ist ordentlich erzogen,aber nicht streng.

1

Was ist das für ein Schwachsinn sie will es aber ihr Kopf sagt nein. Ja entweder möchte sie es machen oder nicht. Ich versteh jetzt auch nicht warum daraus jetzt so ein Drama macht, sowas besonderes ist es jetzt auch nicht.

Frag sie halt wieso. Was ist daran so schwer. Sie ist deine Partnerin! Frag sie einfach, das isr net schlimm

Was möchtest Du wissen?