Warum macht dem autistischen jungen nackt duschen vor anderen nichts aus?

5 Antworten

Nackt zu duschen ist doch vollkommen normal. Du hast nichts anderes als die anderen deines Geschlechts auch, da gibt es nicht  fremdes zu sehen und auch nicht zu verstecken. Bei duschen soll der komplette Körper gereinigt werden und nicht nur ein teil davon, von daher wird grundsätzlich ohne jegliche Kleidung geduscht.

Nackt duschen macht Niemandem etwas aus. Es sei denn, man hat irgendeine psychologische Erkrankung. Du hast also keinen Grund zu glauben, der an Autismus erkrankte Junge hätte das Problem.

Nackt zu Duschen ist doch normal. Wie willst du denn wirklich sauber werden, wenn du einen Badeanzug trägst? So lange kein Mann die Dusche betritt, sollte das kein Problem sein. Und das was ich bei anderen Mädchen/Frauen sehe, habe ich selbst. Von daher gibt es für mich keinen Grund dort hin zu glotzen.


Es macht niemandem was aus. Wir sind alle gleich.

Es wird keinem was abgeguckt oder weggeguckt beim Duschen.

Was möchtest Du wissen?