Warum finden junge Menschen Sex bei Menschen über 50 ekelhaft?

12 Antworten

Hi!

Junge Menschen sind in der Regel noch frisch und knackig. Menschen höheren Alters sehen zum Teil nicht mehr so attraktiv aus. Mit Gebiss und 5 Zentimeter langen Fußnägeln mag man da gar nicht dran denken wollen.

Ich glaube Sex ist für alle schön. Und zwar Sex unter möglichst Gleichaltrigen.

So ganz alte Menschen werden ihn wohl eher nicht mehr praktizieren. Sex ist anstrengend. Ältere Leute schaffen es einfach nicht mehr, sich minutenlang so zu bewegen, dass es noch für einen Höhepunkt reicht.   

Duisenberg, ich mache dir einen Vorschlag: Warte einfach ab, bis Du selbst ganz alt bist. Dann brauchst Du keine Glaubensbekenntnisse mehr abzulegen, sondern kannst aus eigenem Erleben das eigene Empfinden preisgeben; aber nur das eigene.

0

Also ich fand's noch nie ekelhaft. Zugucken möchte ich natürlich nicht, aber das möchte ich auch bei niemandem anders ;) habe noch nie darüber nachgedacht, dass es ekelig wäre.

Bei den eigenen Eltern ist das natürlich was völlig anderes, die haben keinen Sex zu haben =D

Erstens wohl das was du erwähnt hast und zweitens wohl, weil in diesem Alter meistens schon die Eltern sind und man unbewusst dabei an diese denkt, was auf die meisten abstoßend wirkt.

Hallo Epkt2015,

Ich denke, dass viele es mit Pädophilie gleichsetzten, wenn ein Alter Mann sich für eine Junge Frau interessiert...Oder anderes Rum. Eine Alte Frau sich in einem Jungen Mann interessiert.... 

Die frage ist auch hier was "Alt" bedeutet. Das Biologische Alter ist auch wichtig . Wenn ein 50 Jähriger sich in eine 20 Jährigem Sexuell einlässt ist das natürlich nicht normal. Vielleicht fühlt sich der "Alte" 10-20 Jahre Jünger und auch noch so aus. .. Die Gesellschaft von heute sieht es anderes. In Älteren Zeiten war das aber normal genauso wie  das man es normal empfand oder in anderen Kulturen empfindet mit 14 zu heiraten. 

Es hat viele Gründe warum. Es gibt viele die darüber nicht sprechen und es es tun und auf Reifere stehen und mit denen Heimlich schlafen. Andere Schämen sich nicht und finden es schön darüber zu erzählen...

Sex ist nicht das Problem.... Niemand weiß davon, man kann es für sich behalten, dass man mit einem Reiferen Sexuelle Erfahrungen sammelt. Aber mit der Zeit hat es keine Bedeutung. Man hat nur eine Erfahrung gesammelt..

Ob das Eklig ist? Für andere Ja für andere Nein? Über Geschmack lässt sich nicht streiten...

Ich bin gegen solche Dinge...Ich bin einer ein Beziehungsmensch und ein zu hoher Altersunterschied mit jemanden zu führen ist meistens zum scheitern verurteilt aber nicht unmöglich. Wenn der Mann so Alt ist wie unser Vater /Mutter oder Opa/ Oma. Ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass man so behandelt wird und nicht gleichberechtigt. Also der Respekt muss von beiden Seiten vorhanden sein. Es ist Leicht, dass daraus ein Abhängigkeit Verhältnis daraus entsteht. Eine Moderne/ offene und bzw keine Schwarz-Weiß Mentalität existiert. 

LG

Sandy

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich habe viele Bücher gelesen und viele Menschen befragt

Ich bin über 50ig,mein Leben lang bis heute gebe ich mich jünger weil ich auch jünger aussehe. Ich kann mit einer gleichaltrigen Frau nichts mit anfangen,sie sind mir zu spießig,zu bieder. Kann dir den Altersunterschied der Jahre mal grob aufschreiben....12Jahre,8 Jahre,16 Jahre,21 Jahre...usw....meine jetzige Partnerin,eine Thai,ist auch wieder 12 Jahre jünger als ich. Liebe macht vor dem Alter nicht halt. Fühle mich auch nicht als ein Pädo,denn das wäre schon eine Beleidigung. Ach ja,es kann einem schon übel bei älteren Frauen werden,natürlich auch bei jüngeren. Viele sind zu dick und zwängen sich in enge Leggins,oder wie die heißen,Hauptsache die Mode wird mitgemacht. Oder sind einfach nur dick und bilden sich auch noch was drauf ein....

2
@PatchrinT

"...Oder sind einfach nur dick und bilden sich auch noch was drauf ein...."

Nein, Patchrin - sie haben Angst. Je älter die Menschen, desto sensibler.

0
@Wurzelstock

Die frage ist was die Gründe sind warum Junge läute es als "eklig" empfinden...Und da spielt für einige den Verdacht Pädophilie eine Rolle spielt oder ein Vater/Mutterkomplex oder auch einfach die Ästhetik eine Rolle.

Aber wie schon ich gesagt habe, ist das Geschmack Sache. Einige  können sich eine Beziehung mit eine/n Alte/en Frau/ Mann vorstellen andere nicht. Manchmal muss man sich fragen ob es auch nicht die Materiellen Güter sind/ negative Psychologische gründe dahinter stecken, warum sich ausgerechnet eine 20-30 Jährige Junge Frau sich auf einem 50-60 jährigen einlässt... 

Ich selbst finde ich Ältere Männer meistens Attraktiver als Jüngere. Aber wenn sie viel zu Alt sind.  ich spreche von 30-40 Jahre unterscheid , kann es natürlich funktionieren, vor allem wenn die Person Jünger aussieht als erwartet aber man muss genau wissen was man will und welche PLÄNE man hat. Sonst ist das meistens nur ein sexuelles Abenteuer und vor allem die Jungen wollen nicht von ihren Eltern schief angeschaut werden, da er oder sie einen Alten/Alte als Partnerin hat der genauso alt ist oder Älter ist wie seine Mutter oder Vater! 

Blut ist halt dicker als Wasser und meistens sind Junge Leute sind nicht so Selbstsicher und wollen gegen den Strom schwimmen. 

Wenn man 20 Jahre Jung ist und Kinder haben will und sich mit einem 50-60  jährigen einlässt muss man sich die Frage stellen ob er/ sie das will. Wenn die Pläne zu unterschiedlich sind oder der Mann schon eine Familie gegründet hat, und er keine Kinder haben will aber sie schon, dann ist das schwierig. Genauso ob dieser Mann noch lebt wenn die Kinder groß werden...

Man muss sich im Klaren sein Was man will. Wer sich einfach so auf Ältere Männer/Frauen einlässt der wird garantiert enttäuscht. 

Liebe ist kein Zufall mehr ist das Verantwortung. Purer Sex ist leicht, unkomplex und man kann die Geschichte danach leicht vergessen. Man muss nicht lange nachdenken. Man hat spaß, man trifft sich und wenn man sich nur im Bett getroffen hat und nicht in der Öffentlichkeit getroffen hat und der 20 Jährige sich schämt die 50 Jährige den Freunden vorzustellen, vergisst man sich! 

Wer sich in einem Älteren verliebt der 30-40 Jahre älter ist, muss Konsequenzen ziehen und auch davor schon klar werden und den Mut haben, sich den dummen Kommentaren anderer Leute zu schützen und genauso die Eltern die sich fragen warum die Tochter/Sohn ausgerechnet einen Mann aussucht der genauso alt ist wie sein Vater/Mutter...Der muss einfach durch. 

Das gleiche gilt mit Kleinwüchsigen, Körperlich Behinderten, Menschen und mit der Hautfarbe...

Tja, leider ist das so... Wer Mut hat dem sind die Konsequenzen egal und sind trotzdem glücklich. Meine Mutter lebt mit einem Kleinwüchsigen zusammen, am Anfang waren alle dagegen und fanden es "eklig"...Meine Mutter hat das ignoriert, sie ist mit ihrem freund glücklich und wer glücklich ist, nimmt die Gruppe das zurück und akzeptieren die Situation.

0

Das hängt mit mehreren Faktoren zusammen. Das Alter allgemein, viele sehen mit über 50 nicht mehr so "Saftig" aus. Die Haut ist schon Runzlig, Weibliche Brüste nicht mehr so Prall, Männliche Schwänze hängen auch durch. Oft sind sie verschleimt, stinken vielleicht sogar oder haben Mundgeruch.

Es gibt aber auch welche, die in diesem Alter noch super in Schuss sind, dann ist es vielleicht nicht mehr so Ekelhaft, für manche. Wer sich noch liebt, dessen Zunge ist auch immer noch an allen Stellen des Partners zu finden.

Was möchtest Du wissen?