warum dürfen muslimische mädchen keinen nicht-muslimischen zum freund haben?...

Support

Liebe/r d3nn1s90,

ich möchte Dich bitten, solch politische Fragen, die häufig längere Diskussionen nach sich ziehen, im Forum zu stellen, da sie auf der Startseite den Rahmen sprengen würden.

Vielen Dank und lieben Gruß

Christian vom gutefrage.net-Support

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weil sie in ihrer Entwicklung vor sehr langer Zeit stehengeblieben sind. Abgesehen davon sind das Gesetze VON Männern FÜR Männer, und wir sollten uns da nicht drüber wundern oder gar ärgern, das ist eine andere Welt. Traurig nur, daß sie sich die fortgeschritteneren Länder ausgesucht haben, um dort zu leben. Sie passen nicht zu uns, und daran wird sich nie etwas ändern, solange sie nicht bereit sind, sich anzupassen und von den anderen erwarten, sich IHNEN anzupassen. Sie erwarten von uns UNEINGESCHRÄNKTE Akzeptanz und Toleranz, aber was ist mit IHRER Toleranz?

Anpassen... was bedeutet das für dich viele muslime passen sich an aber für andere bedeutet anpassen so zu sein wie die mehrheit. Jedoch ist es IHRE religion und sie passen sich nicht in dem maße an das sie ihr kopftuch ausziehen halb nackt rumlaufen und ihre reliogion verleugnen. Das erwarten heutzutage viele geben es aber nicht zu. Zudem wollen die Leute das wenn sie ins ausland gehen in ein islamisches land auch so behandelt werden. Von ihnen wird nicht erwartet sich "anzupassen" an ihre religion. Die richtige antwort vom islam steht unten....

0
@mohnkopf

niemand erwartet, dass sich muslime in europa nackt ausziehen, ihre religion verleugnen und den propheten vergessen. anpassen heisst, im gastland die gastgeber nicht für deren lebensart zu verachten und deren frauen nicht als prostituierte anzusehen oder anzusprechen oder gar anzufassen. oder zu erwarten, dass das gastland selbstverständlich immer und überall halal nahrung vorhält, in jeder kita, jeder kantine, jeder firma und jeder uni. anpassen heisst, konflikte aus seinem heimatland nicht hier auf der straße auszutragen, und zu glauben, nur die heimischen, nicht aber die hiesigen gesetze seien zu beachten. und sich über freiheiten kaputtzulachen, diese aber selbstverständlich für sich in anspruch zu nehmen......, anpassen heisst, am politischen, wirtschaftlichen und ngesellschaftlichen leben des gastlandes teilzuhaben und am gemeinsamen wohlstnd mitzuarbeiten. zum glück oder besser gottlob gibt es viele mit wurzeln aus fernen ländern, denen dies hier gut gelingt, die hier familiäre und freundschaftliche bande knüpfen. ich habe mein leben in der medizin verbracht, hier gibt es viele gute beispiele von anpassung, gelungener integration bei natürlich erhaltener religion und beibehaltener kultureller identität.

0

Nicht nur ungerecht sondern einfach Geschlechterdiskriminierend! Aber in Deutschland herrscht Religionsfreiheit...auch wenn manche es nicht wahr haben wollen!

Muslimische Jungs dürfen KEINE Freundin haben, und Muslimische Mädchen KEINEN Freund. Aber Moslem Männer dürfen eine Nicht-Muslima Heiraten, weil die Kinder immer nach der Religion des Mannes erzogen werden, Muslimas aber dürfen keinen Nicht-Muslim heiraten, weil ihre Kinder dann auch Nicht-Moslems werden, sie aber für die Kinder verantwortlich ist und sozusagen damit eine Sünde begeht.

Und ich finde unsere Regeln ganz in Ordnung. Wir Frauen werden nicht unterdrückt, wenn wir unserer Religion nachgehen wollen und dass machen, was wir machen müssen um gute Muslimas zu sein, dann machen wir das eben. Wenn nich', dann nich' ... Ist ist jeden freigestellt, ob er dieser Religion nachgehen möchte oder nicht. So haben es mir meine Eltern beigebracht. Aber sie geben mir Islamuntericht und ich weiss dass der Islam die wahre Religion ist

denke das kommt auf die familie an.die großstädter sehen das was lockerer als die aus dem hinterland

Im islam ist es beiden geschlechtern nicht erlaubt eine beziehung außer der ehe zu haben. Sie tun es trotzdem. Was soll man tun. Wenn wie oben gesagt die frauen alleine als schlampen bezeichnet werden, dann fangt an die männer auch als schlampe zu bezeichnen.

Und weil es die männer trotzdem machen , ich mein es wird einiges in religionen verlangt aber macht dies jeder nein also.......

Was möchtest Du wissen?