War ich schwanger und habe das Kind verloren?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  • Die Möglichkeit besteht durchaus das du einen natürlichen Abort hattest.

  • Die Symptome deuten ja schon auf eine Schwangerschaft hin .

  • Auch eine natürlicher Abort kann traumatisch sein für uns Frauen .

  • Warum gibst du dem Kind nicht einen Namen und einen Platz in deinem Herzen ?

Du solltest zum Arzt gehen ,denn womöglich ist nicht alles abgegangen und das könnte dir dann eventuell Schwierigkeiten bereiten in Zuckunft .

  • Und da du offenbar noch sehr jung bist ,...?? solltest du dir über Verhütung Gedanken machen ,damit du nicht bald in eine noch unangenehmere Lage kommst.

Hallo,

..."Auch wenn manche Frauen berichten, dass sie trotz Schwangerschaft ihre Periode gehabt hätten, ist das so gut wie ausgeschlossen. Üblicherweise schließen sich eine Schwangerschaft und die Menstruation naturgemäß gegenseitig aus. Denn während der Blutung im Menstruationszyklus wird das unbefruchtete Ei zusammen mit dem überflüssigen Gewebe aus der Gebärmutter abgestoßen. Das ist genau das Gegenteil dessen, was während einer Schwangerschaft geschieht - das Ei nistet sich in der Gebärmutter ein, die Plazenta baut sich auf, um das Baby in den kommenden Monaten mit Nährstoffen zu versorgen." (Dr. Thomas Gent, Gynäkologe)

siehe: http://www.babycenter.de/preconception/training/schwangertrotzperiode/

Ich glaube zwar nicht, dass du einen Abgang hattest, du solltest aber unbedingt zum FA gehen, damit der nachschauen und eine evtl. nötige Nachbehandlung vornehmen kann.

Alles Gute!

:-) AstridDerPu

Das stimmt so nicht .

Es gibt Frauen die trotz Schwangerschaft bluten ,es handelst sich dann vielleicht nicht um eine Reguläre Menstruation , ist aber eben auch eine Blutung .

0

Es ist durchaus möglich, dass der Fötus abgegangen ist. Meiner Schwester ist das auch passiert. Du solltest dich trotzdem untersuchen lassen, denn nur ein Arzt kann das sicher feststellen und andere Ursachen ausschließen sowie eine Nachsorgebehandlung durchführen.

Du bist 14. Meine Güte, das ihr immer so früh anfangen müsst unverantwortlich zu sein. :( Ob du schwanger warst oder nicht kann dir nur ein FA sagen, dort solltest du in der nächsten Woche dringend vorsprechen. Wenn es wirklich ein Abgang war und nicht alles mitgekommen ist, kann sich deine gebärmutter entzünden.

Also zum Arzt und abklären lassen und dann dringen um Verhütung kümmern.

Hmm... klingt fast dannach, solltest aber lieber mit deinem Arzt reden.. Nicht das ihr von etwas vollkommen falschem ausgeht, also lieber den Arzt kontaktieren.

Was möchtest Du wissen?