versteckte abofalle auf youporn .com?

11 Antworten

...auch wenn dieser thread bereits uralt und aus dem vergangenen jahr ist, man kann defakto tatsächlich ein abo kaufen oder aktivieren, nur indem m man darauf klickt und ohne angabe von persönlichen daten.dies gilt ganz besonders für die fragwürdigen p....abos. gebt doch nur mal die beiden begriffe carmunity abo bei google ein und ihr werdet sehen wie viele leute auf die beschriebene weise, nur durch den klick auf ein p...o graphisches kurz video abgezockt wurden.voraussetzung dafür ist die praktische voreinstellung für sogenanntes mobiles bezahlen beim mobilfunkprovoder vodafone. Nachdem mir selbst das geschilderte beim surfen mit meinem handy kürzlich passiert ist und ich außerdem gelesen habe das carmunity auf seiner homepage auch vodafone als partner angibt,habe ich das angebliche tolle feature mobiles bezahlen sofort gesperrt.

nur mit richterbeschluss kriegen die daten und adressen und das versuchen die nie weil es ca 10 prozent leute gibt die sofort bezahlen und sag ihm das es ihm eine lehre sein soll einfach nich mehr auf solche seiten gehn und geh mal auf youtube und such nach use katzenjens da hat er sehr viel mit ip und adressdaten und abofallen erzählt

ja ich war das vorher schon aber ich hab mir da echt nen riesen kopf drum gemacht,weil ich reagier bei sachen die negatiev laufen könten immer übertrieben ängstlich und da niemand mehr geantwortet hat hab ich die frage einfach nochmal reingestellt...

minderjährig bin ich aber nicht mehr...

leider sind auf der seite sicher auch filme drauf, wo frauen gezwungen werden,denn andere betreiber von solchen seiten lassen darüber kostenlos werbung laufen und auch so kann die gut misbraucht werden, da war ein video von einer frau die heimlich beim sex mit jemand auf dem klo gefilmt wurde. sie hat erst zum schluss bemerkt das sie gefilmt wird und war nicht begeistert, die at mir wirklich leid...

wenigstens hast dus zugegeben jetzt kannste wieder ruhig schlafen aber hör damit auf

0

was machst du überhaupt auf dieser Seite darfst du das überhaupt schon??ich find das total eckelig!Such dir ne Mädel dann brauchst dir nicht mehr so nen scheiß im Netz anschauen!

Da kann ich nur das gleiche darauf Antworten wie oben schon: Lieber soll er sich Pornofilmchen im Internet anschauen, die von Usern kostenlos zur Verfügung gestellt werden (d.h. an denen auch kein Mann im Hintergrund dran verdient und Mädchen dazu zwingt, Dinge vor der Kamera zu machen, die sie nicht wirklich tun wollen), als dass er sich irgendein Mädchen sucht, die er zur Erfüllung seiner Sexualität ausnutzt!!!

0
@NinaLinaMina

Er soll sich ja auch ne richtige Freundin holen,mit der Wird er dann auch Sex haben,gehört jawohl zu ner guten Beziehung dazu!Er soll sie ja nicht ausnutzen,das meine ich damit ja auch gar nicht!

0

Wenn dein Freund nicht auf irgendein OK geklickt hat und keine Daten angegeben hat, dann kann nichts passiert sein. Kostenpflichtige Seiten brauchen schon mehr als nur die IP-Daten ihrer Nutzer um ein Abo in Gang zu setzen. Einen Virus kann er sich natürlich trotzdem geholt haben. ;)

Was möchtest Du wissen?