Ungeschützter Sex während Periode?

9 Antworten

Hallo,

Unter Einnahme der Pille hast du keine Periode, sondern eine Abbruchblutung.

Je nachdem, wann die Einnahmefehler waren und ob du sie gemäß Packungsbeilage korrigiert hast, könntest du durchaus schwanger sein. Die Pille schützt nun mal nur, wenn sie korrekt eingenommen wird.

Mache daher 19 Tage nach dem Geschlechtsverkehr einen Schwangerschaftstest.

Wenn du nicht in der Lage bist, die Pille korrekt einzunehmen, dann ist sie das falsche Verhütungsmittel für dich.

Liebe Grüße

Ja, das stimmt. Vor allem, wenn du die Pille öfters vergisst, solltest du darüber nachdenken, eventuell noch ein Kondom zu benutzen. Um sicher zu gehen, dass du dieses mal nicht schwanger geworden bist, mach in ca 2 Wochen einen Schwangerschaftstest.

Absoluter Schwachsinn, wenn es wirklilch ihre Regelblutung ist und nicht irgendeine Zwischenblutung, dann kann sie nicht schwanger werden.

0

Das ist absolut kein Schwachsinn. Man kann durchaus während der Periode auch schwanger werden.

1

Wenn man bekommt aber eine Blutung, sobald man die Pille für eine Woche pausiert, was man normalerweise nach 3 Wochen Einnahme macht. Ich nehme stark an, dass sie genau das damit meint.

0
@amwtr95

Diese Blutung ist aber keine Regelblutung, sondern eine Abbruchblutung. Die Abbruchblutung hat auch nichts mit einer Regelblutung zu tun.

0

Das weiß ich. Aber ich denke nicht, dass da jeder so gut darüber Bescheid weiß. Und die Fragenstellerin wollte lediglich wissen, ob sie schwanger sein könnte.

0

amwtr95 hat vollkommen recht nicht jeder ist so ausführlich über das Thema "Pille und Abbruchblutung" informiert. Ich danke euch beiden für eure Antwort aber ich habe ein kleines Problem dazu bekommen, wobei ich nicht weiß ob es wichtig ist. Also ich hatte meine Abbruchblutung bereits 3 Tage als ich den ungeschützten Geschlechtsverkehr hatte und jetzt hält die Blutung schon für 7 Tage an und will einfach nicht aufhören. Ist das jetzt gut, heißt es das ich nicht schwanger bin oder ist es doch möglich?

0

Meine normale Blutung dauert ca 4 Tage.

0

Das ist auf jeden Fall nicht schön. Hast du denn jetzt wieder angefangen die Pille zu nehmen nach der Pause? Also wenn es nicht aufhört, am besten mal zum Frauenarzt gehen und das untersuchen lassen.

0

Also das war so, dadurch das ich die Pille einige male vergessen hatte kam meine Blutung viel früher als sie musste, also fang ich erst Freitag an die Pille zu nehmen. Aber meine Blutung geht schon den 8ten tag weiter, ist ein kleines bisschen leichter geworden aber trotzdem noch relativ viel.

0

Ich schätze das die Blutung in 2-3 Tagen zuende geht. Aber das ist ziemlich lang und ich glaube das es kein so gutes Zeichen ist, sollte ich auf jeden Fall einen test machen oder bedeutet die lange Blutung das alles okay ist?

0

Also das kann ich dir nicht beantworten, da bin ich überfragt. Ich vermute jedenfalls, dass es auf jeden Fall so sein kann, weil du die Pille vergessen hast. Das habe ich schon öfter gehört, dass da eine Blutung auftreten kann. Und wenn du dann die Pille weiter nimmst, müsste die Blutung auch zuende gehen.

0

Ich danke dir für deinen Rat das hat mir geholfen, ich werde dann einfach einen test machen und alles weitere wird sich dann zeigen. :)

0

Genau, mach das so. Kein Problem :)

0

Hallo jerdrew

Wenn  man  die  Pille vergisst  und  innerhalb der  empfohlenen  12  Stunden nachnimmt  (vorausgesetzt  es  steht  im Beipackzettel  dass  man eine  vergessene  Pille  innerhalb von  12  Stunden nachnehmen  kann)  dann ist  man  weiterhin geschützt.  Hat  man sie  nicht  innerhalb der  12  Stunden nachgenommen   dann  kommt  es darauf  an  in  welcher  Woche  der Einnahme  man  ist:

In der ersten Einnahmewoche: Die  nächsten 7 Tage auf alle Fälle zusätzlich verhüten. Auch bei GV in den7  Tagen vor dem Einnahmefehler besteht dieMöglichkeit einer Schwangerschaft.

In der zweiten Einnahmewoche:   Wenn  dievorangegangenen  7  Tage  die Pille  regelmäßig  genommen  wurde ist  der Schutz weiterhin vorhanden. Wurde mehr alseine Pille vergessen dann muss  man die nächsten7 Tage zusätzlich verhüten und in der Pause ist man nur  geschützt  wenn die Pille vorher 14 Tage regelmäßig genommenwurde.

In der dritten Einnahmewoche: Entweder weiternehmen und ohne Pausemit dem  nächsten Blister beginnen, oder sofort7 Tage (nie länger) Pause einlegen (derTag der vergessenen Pille muss dann als erster Pausentag gezählt werden)  und dann mit dem  nächsten Blister beginnen. In beiden Fällen bleibtder Schutz erhalten. (Bei  der Belara muss die Pause ausgelassen werden).

Bei einem Einnahmefehler ist es wichtig sofort imBeipackzettel nachzulesen wie man auf den Fehler reagieren sollte.

Dazu ein sehr guter Rat von       

Gutefrage.net/nutzer/Pangaea

 „Streich dir diese Stelle am Rand  an, damit du sie schnell findest, wenn du siemal brauchst!“

Damit man die Pille nicht vergisst kann man die Erinnerung ins Handyspeichern.  Man kann auch die Packung nebendie Kaffeemaschine, neben die Kaffeetassen  oder neben die Zahnbürste legen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt dass es sicherer ist die Pille am Morgen zunehmen.  Man steht meistens zur selben Zeitauf und wenn man am Wochenende  einmal  später aufsteht spielt der Zeitunterschied  keine Rolle, wenn  im Beipackzettel deiner  Pille steht dass man eine vergessene Pille biszu 12 Stunden nachnehmen kann.  Außerdem hatman dann den ganzen Tag Zeit um eine vergessene Pille nachzunehmen. Abends ist maneher unterwegs und übersieht dann die Zeit. 

Liebe Grüße HobbyTfz

Hallo jerdrew,

gut, dass du nochmal nachfragst.

Wenn du deine Pille „ein paar Mal vergessen“ hast, klingt das danach, als wäre der Schutz deiner Pille nicht mehr sicher gegeben. Dann wird der Eisprung nicht mehr zuverlässig unterdrückt und du kannst schwanger werden- auch in deiner Pillenpause (meinst du das mit „Periode“ bzw. bist du gerade in der Pillenpause?).

„Vorher rausziehen“ ist auch keine sichere Verhütungsmethode, denn auch der Lusttropfen kann bereits Spermien enthalten.

Alles in allem: ein Risiko ist bei dir nicht ausgeschlossen. Wende dich daher umgehend an die Apotheke, frage nach der Pille Danach und lasse dich beraten. Siehe auch https://pille-danach.de/fragen/ich-habe-die-antibabypille-falsch-eingenommen-was-jetzt-647

Liebe Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

Nein. Du kannst nicht schwanger werden, da Deine Gebärmutter die Schleimhaut abstößt, in der sich ein befruchtetes Ei einnisten kann. Generell ist ungeschützter Sex niemals eine gute Idee! Es sei denn man möchte ein Baby oder lebt in einer festen Beziehung und ist zuverlässig bei der Pillen Einnahme

Was möchtest Du wissen?