Tut es beim Geschlechtsverkehr weh?

8 Antworten

Zwischen einem Tampon und einen Penis gibt es schon (zum Glück!) einen Unterschied. u.a. solltest du beim Anblick eine Penis feucht werden, was ich bei einem Tampon mal ausschließen möchte ; - )

Hmh. Ein Tampon tut deshalb weh, weil er trocken ist. Sobald er nass ist, tut da auch nichts mehr weh.

Du kannst einen Tampon nicht mit einem Penis vergleichen. Ein Penis tut nicht weh, weil er trocken ist. Das wäre dann ja im Vergleichsfall so, dass ein nasser Penis nicht weh tun würde.

Damit beide gut reinpassen, sollte das Jungfernhäutchen nicht mehr da sein. Dieses ist für das "Wehtun" verantwortlich. Dein Freund kann Dich beim Fingern auf den GV vorbereiten, indem er Dich "da unten" spielerisch und vorsichtig dehnt. Dann tut auch nix mehr weh. Dann passen beide auch rein.

Beim ersten Mal wird es vielleicht weh tun aber später dann nicht mehr :)

Das kann weh tun, ja. Muss aber nicht. Vor allem kannst du dich dran gewöhnen, indem du zum Beispiel mit Fingern oder entsprechendem Sexspielzeug masturbierst-

Bin zwar nen junge und hab ka, aber beim sex bist du ja feucht und es "flutscht" und beim tampon nicht. Da es beim tampon nicht feucht ist tut es vllt weh beim einführen

Was möchtest Du wissen?