Stationäre Aufnahme. Wichtige Fragen.

3 Antworten

Du wirst doch sicherlich nicht so rund um die Uhr gegleitet und beobachtet, dass du überhaupt keine Intimsphäre mehr hast. Ich gehe mal davon aus, dass du auf der Toilette und beim Duschen keine Beobachter hast. Dann ist dort eine gute Gelegenheit zu masturbieren. Auch kannst du dir Ein Taschentuch mit ins Bett nehmen und wenn Ruhe eingekehrt ist, lässt man sicherlich auch dich in Ruhe und du kannst dann leise unter der Bettdecke vor dem Schlafen, wie du es auch gewöhnt bist, masturbieren. Auch im Krankenhaus in Mehrbettzimmern habe ich immer Gelegenheit dazu gefunden. Ich denke, das wird dir auch gelingen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – wissenschaftliche Studien über viele Jahre zu diesem Thema

Machs dir doch einfach, warte bis es Abends ist und dann machst du es dir heimlich. Musst halt leise sein.

darfst du denn nicht mnal alleine aufs klo oder ins bett?

Naja, habe ne Zimmerpartnerin und wegen Bulimie.... Ist doch etwas komisch, wenn ich so lange auch Klo bin 😝

0

Was möchtest Du wissen?