sexuelle abhängigkeit3?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

...tut mir eher leid, wenn mir jemand so verfallen ist, dass er in eine sexuelle Abhängigkeit gerät. Das ist ja wie eine Sucht und für Sucht habe ich kein Verständnis, denn meist weicht ein Süchtiger damit nur seinen eigenen Themen und Problemen aus.

es kommt darauf an, wer ihnen sexuell verfallen ist. Wenn es George Clooney wäre, hätte ich nichts dagegen. Allerdings darf es auch nicht nerven! Dann kann die Stimmung schnell kippen.

Ich würde schon sagen, dass mein Freund mir in gewisser Weise "verfallen" ist und ich ihm. Das hat aber nichts mit Abhängigkeit zu tun.

wenn sie ein besonderes kunststück beherrscht ja

ich glaube es schon, weil sie so Macht "über ihn" ausüben können!

Was möchtest Du wissen?