Sex mit dem Ex, der guten Freundin..?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das kommt im endeffekt darauf an wie lange es schon aus ist zwischen den beiden und wie sie zu ihm denkt... wenn sie ihn vermisst dann spricht alles dagegen, wenn sie jetzt aber schon nen neuen hat und selbst schlussgemacht hat oder über ihn hinweg ist und nichts dagegen hat, dann spricht meiner meinung nach nichts dagegen...es ist ihr ex...er ghört nicht ihr...

Also ich kenne es so das der ex einer freundin tabu ist.. egal wie lange sie schon getrennt sind.. Villt denkt sie auch so.. rede am besten mal mit ihr darüber

Sie sagt es macht ihr nix aus, und das ist schon ok.. und hat mich halt auch ausgefragt, wie es war und so. ich meinte zu ihr das ich mich jetzt irgendwie chlecht fühle, und sie meinte das brauch ich nicht.. Aber sie ist jetzt irgendwie komisch, anders als vorher.. destanzierter irgendwie

Wenn es eine gute Freundin von dir ist, hättest du vorher mit ihr darüber reden können. Was verstehst du unter "schon länger getrennt"? 3 Wochen? 3 Monate?

4 Jahre

0

Du musst abschätzen können, ob und wie sehr es deiner freundin weh tut. tut es ihr sehr weh, musst du dich eigentlich zwischen dem ex-sex und der freundin entscheiden.

Was möchtest Du wissen?