Sex mit 15jährigem Freund auf Schwimmbadklo?

16 Antworten

Du bist bi neugierig, dass kommt in der Pubertät öfters vor. Und wenn es euch Spaß gemacht hatt ist es doch schön, nur mach es in Zukunft nichtmehr in einem Schwimmbad

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich bin Schwul

Ich werde Ihnen keinen Honig um den Mund schmieren sondern die Realität. Sie sind schwul bzw. die Zwischenstufe, da sie noch teilweise ihrem Naturtrieb folgen und auch mit Frauen Geschlechtsverkehr haben wollen(vorausgesetzt Sie stehen auch auf Frauen).

gibt Leute.. für die gibt es nur schwarz und weiß, die keine Ahnung haben, wie es vor 1000Jahren auf der Erde aussah, dass es heute noch ein Volk in Afrika gibt, das zu 50% gleichgeschlechtlich liebt und lebt, jedoch dennoch für den Fortbestand sorgt. Aber wir leben in einem Land, dass leider viele Leute beherbergt, die immer mit einem Finger auf andere zeigen müssen, auf die, die eine andere Meinung haben, die anders ticken und denken, die Tolleranz anders gelernt haben und die die Liberalität lieben.

3

Sich als Mann sexuell zu Frauen hingezogen zu fühlen ist also ein Naturtrieb, und sich zu Männern hingezogen zu fühlen nicht? Was kommt als nächstes? Homosexualität als psychische Krankheit? Homosexualität als teuflischer Einfluss? Schlecht versteckte Homophobie durch die Hintertür. Und sowas gegenüber verunsicherten Teenagern. Was für ein edles Verhalten. Ironie aus.

4
@BerwinEnzemann

Sich zu Männern sexuell hingezogen zu fühlen ist ein Fetisch, der nicht der Norm entspricht.

Ka wo Sie Homophobie sehen... vlt brauchen Sie eine bessere Brille.

1

Finde ich super, nur wenn es dir so gefallen hat, musst du dir reiflich überlegen mit wem es geiler ist mit einem ihm oder ihr es gibt kein unnormal, sondern nur dich und was dir gefällt.

Unnormal ist nur der, der behauptet du seist nicht normal weil du des mit deinem Kumpel gemacht hast.

Aber bitte spreche mit ihm.

Also wenn du es schön fandest dann solltest du die vielleicht nochmal über deine Gefühle für Jungs oder Mädchen klar werden, in Ruhe darüber nachdenken?

Ist wirklich so weil eigentlich machen dass nur Leute die es mega nötig haben oder halt schwule

1
@Timtamtum

"so n Quatsch!"

Ich glaube Sie haben die falsche Person kommentiert, da kann ich nämlich keinen Quatsch erkennen.

0

Der muss über garnichts nachdenken, ausser, dass er was Cooles erlebt hat! Hätte ja auch eklig oder wer weiß wie sein können.

1
@Timtamtum

Also findest du wenn man mit nem anderen jungen sex hat und es geil findet nicht Bi oder schwul ist?

0
@AnonymUser2020

RICHTIG! Es ist eine 'schwule' Handlung... sicher... das heißt aber noch garnichts und erst recht nicht bei einem Heranwachsenden! Das kannst du unter Abenteuer oder Wellness abhaken. Diese Begriffe sind auch nur für durchformatierte Matrixlebende gemacht, die unbedingt in ihrem eigenen Hirn was sortieren müssen... im Sinne von 'Schwarz/Weiß... vielleicht noch 'Grau'

1
@AnonymUser2020

Was ahnst Du, wieviele Jungs sich niiiiemals auf so etwas einlassen würden, nur weil das Wort 'schwul' dahintersteht. Dabei geht niemanden die Sexualität eines anderen überhaupt an, egal auf was er gerade steht. Wieso fragt hier niemand : Ich habe ein Mädchen geküsst! Bin ich jetzt etwa Hetero? Ich selbst hätte mir, bis ich so ca. 12 war, auch niemals was mit nem anderen Jungen vorstellen können, bis mir ein anderer Junge etwas ganz anderes gezeigt und auch bewiesen hat. Ja... es gab Gewissensbisse hinterher... aber warum? Weil es in dem Moment einfach unglaublich hocherotisch kribbelig spannend war und mir gut tat?

2
@Timtamtum

Also ist jemand der illegales tut kein Verbrecher sondern sowas wie ein Abenteuer oder Wellness? Hätte ich das nur früher gewusst... Ich hätte mir soooo viel Geld in meiner Jugend sparen können.

"Wieso fragt hier niemand : Ich habe ein Mädchen geküsst! Bin ich jetzt etwa Hetero?"

Weil das dem normal bzw. soll Zustand angehört. Man fragt ja auch nicht: Ich hab zwei Arme ist das normal? Sondern: Ich hab drei Arme ist das normal? Etwas selbstverständliches bzw. etwas auf das man die Antwort bereits kennt braucht man nicht erneut erfragen.

1
@Senbu

wenn du Homosexualität als illegal oder als ein Verbrechen bezeichnest oder eine Handlung in der Richtung, dann fänd ich das ziemlich traurig!

1
@Timtamtum

Das mach ich nicht, ich habe lediglich festgestellt, dass Ihre Logik cool ist, da man so alles mögliche testen kann ohne als xyz bezeichnet zu werden oder xyz zu sein. Jemand der zum ersten Mal jemanden ausraubt ist nur ein Tester, jemand der seiner Freundin fremd geht ist eigentlich auch nur ein Tester und ist dieser nie fremd gegangen usw...

Wenn man etwas tut, dass ausschlaggebend für diese Bezeichnung ist, dann kann man schlecht sagen, dass es nicht so ist. Jemand der als Mann willentlich Sex mit einem anderen Mann hatte ist eindeutig Schwul und daran lässt sich nichts ändern.

1
@Senbu

Ich könnte jetzt hier kilometerlange Gründe schreiben, warum ich das nicht so sehe wie du und vor allem scheinst du Homosexualität oder Schwulsein als eine Krankheit oder Abnormalität zu sehen, was es einfach nicht ist. Es ist DEINE Prägung, ob du Spinnen BÄH findest oder sie gerne über deine Hand laufen lässt. Und Deine Vergleich mit kriminellen Handlungen oder derben anderen Sachen finde ich einfach fehl zur Sache. Ich selbst hatte ausschließlich, was Jungs oder Männer angeht, NUR 'Abenteuer' mit 'sogenannten' Heteros. Alle haben heute Familie, Kinder, haben geheiratet und führen ein Matrix-Ikealeben in Deinem Sinne. Und alle diese würden hier unterschreiben, dass es sehr kribblig und superschön sein kann, auch wenn man kein gleichgeschlechtliches Leben anstrebt oder angestrebt hat. Wenn Du die Grenze schon da ziehst, wo zwei Jungs sich mal gegenseitig einen rubbeln - dann beam dich zurück in die Steinzeit :o)

0
@Timtamtum

Ich habe mich hier nicht dazu geäußert wie ich zu Homosexuellen stehe. Von mir kamen lediglich Vergleiche wieso es absurd ist jemanden nicht als X zu bezeichnen, obwohl er das für X typische gemacht hat.

Diese sind innerlich schwul, jedoch haben Sie etwas begriffen, eine Familie gegründet und Ihre sexuelle Vorliebe hinter das Glück als Familie gestellt.

Wenn Sie meinen, dass Logik nicht ihr Ding ist, dann beamen Sie sich zurück in die Steinzeit.

0
@Senbu

"Diese sind innerlich schwul, jedoch haben Sie etwas begriffen, eine Familie gegründet und Ihre sexuelle Vorliebe hinter das Glück als Familie gestellt."

......was begriffen? Das Schwulsein falsch ist? Komm, lass uns die Diskussion hier mal beenden!

0

Herzlichen Glückwunsch! :o) Dann hast du halt mal so eine Erfahrung gemacht! Dann weisst du jetzt, was 'Wellness' unter Kumpels auch sein kann, was Schwules gemacht, ohne Schwul zu sein - fertig! Ich höre auch manchmal Rockmusik ohne ein Rocker zu sein. Ich hab auch schon mal ein Bild gemalt ohne ein Maler zu sein. Und wenn Dir mal wieder danach ist.... dann hol es Dir einfach..... so viel vom Leben, wie du willst und fange nicht an zu glauben, dass du dich dafür vor irgendjemanden outen oder rechtfertigen müsstest.

Ich gebe Dir aber ein Tip : Nimm möglichst sofort wieder Kontakt zu dem anderen Jungen auf, stoss mit ihm mit nem Red Bull in der Hand auf die Nummer an, lacht drüber anstatt euch jetzt nicht mehr richtige angucken zu können! Das ist wichtig!

Mega comment das erste Hilfreiche Danke man 👍

13

Was möchtest Du wissen?