Sex klappt nicht/ warum?

10 Antworten

Er könnte sich unter Druck gesetzt fühlen oder er spielt öfter am Tag an sich rum, da kann das auch passieren. Nimm es nicht persönlich, denn es ist ganz gewiss nicht persönlich gewesen.

Denk nicht so viel nach...

Das passiert und hat nichts mit mangelndem Interesse zu tun. Er war einfach nervös. Klar.

Männer sind nicht aus Stahl. Sie haben auch Gefühle, die sie nicht unterdrücken können. Und wenn man etwas unbedingt will, macht man sich zu viel Druck und genau dann klappt es eben nicht. :-)

Er denkt jetzt sicher mehr drüber nach als Du. Aber mache ihm klar das es nicht schlimm ist.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Türlich ist es eine blöde Situation gewesen und er war bestimmt auch nervös aber wenn es wieder soweit bei euch ist mit dem Lustverlangen dann würde ich mal die morgen Latte nehmen

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Bin ein offener Mensch und bin kaum schüchtern

Er scheint nervös gewesen zu sein. Mit deinem Aussehen oder deinem Charakter hatte es eher nichts zu tun.

Das selbe hatte ich auch mal. Ist nichts wildes. Er war einfach nur nervös (auch wenn es nicht so scheint) hatte wahrscheinlich angst das du es vlt nicht gut findest etc. Das wird schon. Also das es ein Medizinischen Grund hat denke ich nicht wie andere hier geschrieben haben. Nehme es aufjedenfall nicht Persönlich.

Ich war auf die Frau sehr geil die war heiß aber war halt das erste mal mit der Frau wurde nervös, hatte angst das es ihr nicht gefällt. Alles neu halt. Und ja hat 1 std nicht geklappt habe es dann abgebrochen. Nach einer Woche später hatten wir einen perfekten harten Sex.

Was möchtest Du wissen?