Sex im Freien oder in der Öffentlichkeit?

13 Antworten

Strafbar wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses.

In Deutschland nach  § 183a StGB eine Straftat, zu bestrafen mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder sehr viel Geld,

In Österreich nach § 218 StGB mit bis zu sechs Monaten Freiheitsstrafe

Ja, hatte ich an den von dir genannten Orten. Im Wald und im Schwimmbad im Becken. Ist auf jeden Fall hin und wieder mal was neues und eine willkommene Abwechslung, aber im bett ist es doch am schönsten.

Ich finde Wald, Baggersee, nicht gemähte Wiese oder Korn Maisfeld genial. Auch im Auto auf einem Parkplatz ist nicht ohne. Es ist der Reiz erwischt werden zu können.

Ich mag das sehr gern und es gibt mir einen besonderen Kick, etwas "Verbotenes" zu tun. Im der Schwimmbadumkleide hatte ich es schon öfter und einmal auch im Schwimmbecken.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Kommt drauf an mit wem und ob man andere dabei stört oder belästigt.

Im Wald geht das wohl besser als im Schwimmbad.

Was möchtest Du wissen?