Sex, dauer geil?

3 Antworten

Da mußt Du durch. Aber hab Geduld. Das läßt nach einiger Zeit nach (Nunja, bei mir hats 50 Jahre gedauert)

Und für den Moment? Such Dir jemand, der/die mithalten kann. Und vor allem auch Lust dazu hat.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wie alt bist du? Das wäre schon mal eine Hilfe für meine Antwort. meine Frau sagt das hier auch immer wieder. Ihr verlangt gute Antworten, aber man kann euch ja nicht in die Augen schauen und sehen wie alt ihr in etwa seid.

Ich war in jungen Jahren auch sexuell sehr aktiv, sehr zur Freude meiner jetzigen Frau. Auch ich konnte immerund wollte immer. Meiner damaligen Freundin hats gefallen und so sind wir dann nach einigen Umwegen auch ein Ehepaar geworden. Ja, in jungen Jahren sund die Hormone schon manchmal etwas stärker im Fordergrund. Das ist auch bei den meisten Männern sehr unterschiedlich. Mit der richtigen Freundin an seiner Seite sollte das kein Problem darstellen. Nur wenn es ihr zu viel wird kann es zum Problem werden. Aber auch da gibts Lösungen. Wenn du nicht gerade einen Tennisarm hast, weißt du was ich meine. Und wenn du doch einen haben solltest, dann kann dir da ja auch deine Freundin etwas helfen. Wenn es so wie du sagst ist, dann würde ich mir da überhaupt keine Soren machen. Du ist gnz normal und deine Probleme haben viele jungen Männer.

Der Mann der Chefn

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Vielleicht auch einfach in der Pubertät. Da ist das normal.

Auch sehr unterschiedlich. In der Pubertät war ich überhaupt nicht an Sex interessiert. Ich tat es, wenn eine Partnerin es wollte. Aber ab ca 21 wurde ich dann dauergeil. Da kam es dann vor daß ich nachts "Bettenhoppen" veranstalten mußte. (Natürlich mit gründlich Duschen dazwischen)

0

Was möchtest Du wissen?