Selbstbefriedigung ab 13?

10 Antworten

In deinem Alter ist das Völlig normal, seinen Körper zu "erforschen". Selbstbefriedigung macht jeder und es ist auch normal dies mehrmals am Tag zu machen. Es kann auch vorkommen, dass man mit Freunden gemeinsam oder sogar gegenseitig masturbiert. Wenn man das macht, heißt es nicht dass man Schwul ist, oder dass es Schwul ist. Man "erforscht" dabei einfach nur den Körper von jemandem selbst und man kann auch sehen, wie sich andere dabei anstellen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Klar ist das normal. Es ist auch prinzipiell egal, was normal ist und was nicht. Es ist dein Körper und fast alles ist legitim.

Es ist ein Grundbedürfnis des Menschen und es auszuleben ist ganz unproblematisch

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Gute Tipps

Mit 13 macht das echt ein Großteil. Ich selbst habe mit 11 angefangen, das muss jeder für sich selbst entscheiden.

Hoffe ich konnte helfen.

LG Leon

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Einfach machen, wenn du Lust drauf hast. Egal wo, egal wann, egal in welcher Situation einfach machen. Viel Spaß

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Mein Freund startete mit 7 (Folgen von Misshandlung), was nicht normal ist, aber mit 13 definitiv. Es ist normal in der Pubertät den Drang zu haben es wieder und wieder zu tun. Einige Male am Tag kann normal sein, solange du keine Schmerzen empfindest oder es dich von anderen Sachen abhält (z.B du willst dich nicht mehr mit Freunden treffen, weil du weißt, dass du es nicht aushältst es für die paar Stunden nicht zu tun).

Keine Sorge das hört auf ;)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ok,danke das mit der Misshandlung tut mir natürlich leid.

0

Was möchtest Du wissen?