Schwanger trotz Pille. Kondom und nicht gekommen?

5 Antworten

Ich bin zwar keine Expertin aber soweit ich weiß sollte man nach einigen Tagen noch nichts merken... häufig dauert es sogar Monate bis man etwas spürt... eine weitere Möglichkeit wäre natürlich dass du bereits seit längerem unbemerkt schwanger bist. Am besten Kaufst du dir morgen einen Schwangerschaftstest und probierst es aus (: sollten die Krämpfe nicht verschwinden suche doch bitte einen Arzt auf!

Wie soll man bitte Schwanger werden ohne das er ihn ihr gekommen ist, sie die Pille nimmt und sie ein Kondom benutzt haben?

0

Das glaube ich nicht. Wenn du die Pille korrekt angewendet hast, das Kondom nicht verrutscht oder gerissen ist und er nichtmal in dir gekommen ist, ist es seeeeehr unwahrscheinlich, dass du schwanger bist. Bauchkrämpfe können auch andere Ursachen haben, geh damit am Besten mal zum Arzt.

Wenn du die Pille zuverlässig genommen hast, und ihr ein Kondom benutzt habt, ist es sehr sehr unwahrscheinlich, dass du schwanger bist. Geh zur sicherheit zum Frauenarzt, und lass dort einen Schwangerschaftstest machen. Die Tests in den Praxen sind genauer, als die, die man sonst zu kaufen bekommt. Da die Empfängnis vor ca. zwei Wochen gewesen wäre, würde der Test anzeigen falls du schwanger bist. Sonst warte deine Periode ab. Die Schmerzen könnten auch von einem Eisprung stammen, was bedeuten würde, dass du nicht schwanger bist, aber auch keinen Sex haben solltest, da du es jetzt werden könntest.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Hallo Chai2817

Wenn  man  die  Pille  regelmäßig  nimmt, nicht  erbricht,  keinen Durchfall  hat   und  keine  Medikamente  nimmt  die  die  Wirkung  der Pille  beeinträchtigen,  man  die  Pille  vor  der  Pause  mindestens  14 Tage  regelmäßig  genommen  hat (gilt nicht für die Belara, da sind es 21 Tage) ,  die  Pause  nicht  länger  als  7 Tage  dauert  und  man  spätestens am  8.  Tag  wieder  mit  der   Pille weitermacht (gilt für die meisten Pillen) , dann  ist  man  auch in  der Pause  und  sofort  danach (also ununterbrochen),  zu  99,9% geschützt (die fehlenden 0.1% beziehen sich auf Einnahmefehler). Wenn  das auf  dich  zutrifft,  dann  kannst du nicht schwanger werden. Die  Pille  ist  eines  der  sichersten   Verhütungsmittel  und  wenn  ihr beide  gesund  seid  könnt  ihr  auf  das Kondom   verzichten  und  er  kann  auch  in  dir  kommen. Man  ist  auch  bei  Erbrechen  und Durchfall  weiterhin  geschützt  wenn  man  richtig  reagiert und  eine Pille  nachnimmt,  wenn  es  innerhalb  von  4  Stunden  nach Einnahme der  Pille  passiert.  Als  Durchfall  zählt  in  diesem  Fall nur wässriger  Durchfall.  

Wenn   man  die  Pille  nimmt  hat  man  keine  Periode  sondern  eine,  durch  den  Hormonentzug, künstlich  hervorgerufene  Abbruchblutung  und  die  sagt  nichts darüber aus ob  man schwanger ist oder nicht.

Liebe Grüße HobbyTfz

Woher ich das weiß:Recherche

Bitte Kind lass dich erst mal Aufklären und Informier dich erst mal über die Pille und das Kondom. Anscheinend hast du ja wirklich null Plan, dann braucht man auch noch nicht rumvögeln.

1 werd mal net frech

2 wenn du mir net weiter helfen willst dann geb hier auch nicht deine kommentare oder meinungen ab und 3 bin ich kein kind mehr ja

0

Das hat nichts mit frech zutun, das ist einfach nur die Wahrheit.
Wer wirklich null Ahnung hat jeden Tag die Pille nimmt und nicht mal weiß, dass sie alleine reicht zur Verhütung reicht und bei fehlerloser Einnahme 99,9% sicher ist, dann auch nicht weiß das Kondome die eigentlich das bekannteste Verhütungsmittel sind, auch sehr sicher sind und sofern die nicht reißen, verutschen oder sonstiges auch sicher nichts passieren kann und dann zuletzt nichtmal weiß das zur einer Befruchtung ein Samenerguss zwingend nötig ist (Lusttropfen ist so schon sehr unwahrscheinlich) (ein Eisprung ist auch zwingend nötig, aber die werden ja von der Pille verhindert:Überraschung)
Dann ernsthaft denkt das Unterleibsschmerzen die Tage später eintreffen wirklich ein Schwangerschafsanzeichen sein können? (Schwangerschaftsanzeichen tretten nicht so früh schon ein und für Unterleibsschmerzen gibt es tausend Gründe)

Der hat keine andere Antwort verdient, weil es einfach wirklich die Wahrheit ist. Mit so wenig Wissen braucht man ehrlich kein Sex haben.
Und wenn du kein Kind mehr bist, macht es das ganze nur trauriger.

(Ich kann hier Kommentare und Meinungen abgeben wie ich will, des hast du mir nicht zu verbieten.)

0

Was möchtest Du wissen?