Schwanger durch Kondom?

8 Antworten

Wenn das Kondom korrekt benutzt wurde und weder gerissen noch abgerutscht ist, kann deine Freundin nicht schwanger sein.

Bei manchen Frauen verkürzt sich durch die erste Pilleneinnahme die Periode tatsächlich extrem, vielleicht gehört deine Freundin ja zu diesen Frauen.

Wenn trotzdem noch große Unsicherheit besteht, kann deine Freundin ja zu deiner und ihrer eigenen Beruhigung 19 Tage nach dem Sex einen Schwangerschaftstest machen.

Wenn bei der Nutzung des Kondoms nichts schiefgegangen ist, ist sie auch nicht schwanger. Und dass ihre Blutung anders ist als sonst bzw. schon vorbei, kann durchaus an der Pille liegen.

Hallo,

Die Periode kann sich durch die Pille verkürzen, ist relativ häufig so.

Wenn das Kondom nicht gerissen oder abgerutscht ist, kann sie nicht schwanger sein

Sie kann zu not nach 19 Tagen nach dem GV einen test machen

LG pvris15

Hier kann niemand hellsehen. Wenn das Kondom richtig gehandhabt wurde und ihr nicht so einen Mist wie kurz rein ohne Kondom, gemacht habt, dürfte eigentlich nichts passiert sein.

Das die Periode unterschiedlich ausfallen kann, ist völlig normal.

Durch das Kondom kannst du nicht Schwanger werden.

Wenn das Kondom korrekt benutzt wurde ist eine Schwangerschaft sehr unwahrscheinlich.

Was möchtest Du wissen?