Schwanger durch Handjob und jetzt Schwanger?

12 Antworten

Wenn man bedenkt, wie viele Paare ein Kind haben wollen und wie viele keins bekommen, ist es eher unwahrscheinlich, unwahrscheinlich , dass gerade Du schwanger geworden bist .

Warte es ab, und wenn die Periode ausbleibt, besorge Dir einen Schwangerschaftstest .Wenn es Dir zu lange dauert wäre der Besuch bei einem FA angezeigt.

Ansonsten wäre es sicher besser, vor den Tätigkeiten, als nachher über die Folgen nachzudenken .

Ein Kind im Erwachsenenleben mag erfüllend und schön sein, im Teenager Alter ist es mMn eine mittlere Katastrophe .

Viel Glück .

Eine Frau kann nur schwanger werden, wenn Spermien mit genügend Samenflüssigkeit direkt in ihre Scheide gelangen, also in ihr inneres Geschlecht, oder wenn sie oder ihr Partner genügend ganz frisches Ejaklulat an den Fingern hat und den Scheideneingang damit berührt oder die Finger in die Scheide einführt.

Spermien sind ausgesprochen empfindlich. Sie sind nur in ihrer Flüssigkeit bewegungs- und überlebensfähig und sterben an der Luft in wenigen Minuten ab.

In Lusttropfen befindet sich (wenn überhaupt) nur ein Bruchteil der Menge Spermien eines Samenergusses. Zudem fehlt ein Großteil der weiteren Bestandteile der Samenflüssigkeit, die für das Überleben der Samenzellen und für eine erfolgreiche Befruchtung nötig sind.

Nur wenn der Lusttropfen direkt oder zumindest in noch feuchtem Zustand in die Vagina gelangt, ist eine erfolgreiche Befruchtung möglich, wenngleich auch sehr unwahrscheinlich.

Petting führt in der Regel also nicht zu Schwangerschaft und ihr seit auf der sicheren Seite, wenn ihr "feuchte" Finger immer trockenwischt, bevor ihr sie in die Scheide einführt.

Wenn du also nicht einen dicken Klecks Sperma auf deinen Fingern balanciert und in dich gebracht hat, ist eine Schwangerschaft ausgeschlossen.

Alles Gute für dich!

höchstens einen tropfen

Und genau dieser Tropfen KANN es schon gewesen sein. MUSS aber nicht.

Ich denke das Thema Lusttropfen haben wir hier schon tausendfach vorwärts und rückwärts diskutiert.

Wenn Du Flüssigkeit von seinem Penis direkt an Deine Vagina übertragen hast dann KANN/KÖNNEN sich darin schon aktive Samenzellen befunden haben. Diese können zu einer Schwangerschaft geführt haben.

Das MUSS aber nicht passiert sein, denn ob es zu einer Schwangerschaft kommt, hängt von viel mehr Faktoren ab. Und selbst bei einem Samenerguss direkt in der Vagina MUSS es nicht zu einer Schwangerschaft kommen.

Die Frage, ob Du shwanger bist oder nicht, kann Dir hier also niemand beantworten. Mach selber einen Test oder lasse einen Test beim FA machen wenn Du unsicher bist. Bitte beachte dabei aber dass diese Tests erst nach einer Weile zuverlässige Ergebnisse bringen / bringen können.

Auch dazu gab es hier schon unzählige Fragen.

Nach welcher zeit bringt der test richtiges ergebniss?

0
@SilkeSilke88

Sogenannte Frühtests (Urin) sollen ab ca. zwei Tage vor dem Ausbleiben der Regel wirksam sein. Verlässlich sind sie in etwa 2-4 Tage nach der ausgebliebenen Regel.

Zu diesem Zeitpunkt (etwa 14 Tage nach dem Verkehr) liefern auch die normalen Urintests relativ sichere Ergebnisse.

Schneller geht es mit einem Bluttest (beim FA). Dieser liefert bereits 6 bis 9 Tage nach der Befruchtung sichere Ergebnisse.

0

Ist eher unwahrscheinlich, aber nicht auszuschließen.

Wenn deine Periode überfällig wird, zum Frauenarzt, sonst: Glück gehabt!

Sei nächstes Mal vorsichtiger.

Wie alt seid ihr eigentlich?

Das problem ist meine periode kommt nie regelmäsig manchmal ist sie sogar 2 monate garnicht 

Ich 15 er 16

0

Es ist sehr unwahrscheinlich dass du schwanger bist aber es kann natürlich sein. Ich würde auf jeden Fall sehen ob du noch deine nächste Regel hast und wenn nicht ist es höchstwahrscheinlich dass du schwanger bist

Was möchtest Du wissen?